Allgäu im Sommer / Alpenwellness

Warum immer mit dem Flugzeug in der Gegend herumfliegen? Das Allgäu ist eine der grünsten Regionen Deutschlands, die es sich zu besuchen lohnt! Blühende Bergwiesen, idyllische Hügel- und Berglandschaften und erfrischende Wälder – Oberstaufen ist genau der richtige Ort für einen aktiven und erholsamen Sommerurlaub.

Freunde des Wanderns kommen voll auf ihre Kosten.
Mehr Wandern geht nicht: Die Allgäuer Alpen warten wie kaum eine andere Bergregion mit einer unvergleichlichen Vielfalt an erlebnisreichen Ausflugsmöglichkeiten auf. Ob Sie über Allgäuer Bergwiesen spazieren oder alpine Bergtouren planen, es ist für die ganze Familie etwas dabei. Auch für Mountainbiker ist die Gegend ein Paradies: Sitzt man einmal auf dem Fahrradsattel, gibt es nur die eigene Kondition als Beschränkung.

Golfen auch ohne Greenfee ist möglich.
Für den Golfer ist ein Sommerurlaub im Allgäu ideal, es gibt 20 Golfplätze in der Umgebung und mit Oberstaufen PLUS GOLF spielt man auf fünf Golfplätzen in und um Oberstaufen kostenlos. Einsteiger ohne große Golfkenntnisse oder Golfspieler ohne Clubzugehörigkeit haben die Möglichkeit, an verschiedenen 9-Loch-Golfplätzen zu spielen.

Baden, Sonnen und Wasserspaß
Wer in den Sommerurlaub fährt, möchte Sonne tanken, und das möglichst auch am Wasser. Das Freibad Thalkirchdorf und viele Alpseen sorgen hier für Abkühlung. Ausflüge zu den Buchenegger Wasserfällen oder den Eibele Wasserfällen lassen sich wunderbar mit einem Bad verbinden.

Ausflüge an den Bodensee
Es ist nicht weit, an den Bodensee zu fahren und sich das „schwäbische Meer“ anzusehen. In nur einer Autostunde kann man Sehenswürdigkeiten wie die Insel Mainau oder beeindruckende Pfahlbauten entdecken.

Wir wollen Ihnen einige Hotels im Kurzüberblick vorstellen.

Vier-Sterne-Wohlfühlhotel Berwanger Hof, Obermaiselstein

Bergwanger_Hof2
• Gelungene Kombination aus Alt und Neu, Struktur und Herzlichkeit – für die Bedürfnisse der Gäste ist alles geboten, und das in traumhafter Lage im Oberallgäu.

• Kernkompetenz: familiäre Herzlichkeit, regionale Heu-Küche, VegetoDynamik© Massagen bringen Lebensenergie und lösen Blockaden, Anwendungen mit der Kosmetiklinie Pharmos Natur.

• Ausstattung: 43 Zimmer und Apartments, modernes Alpen-Spa mit Elementen aus Fels und Holz, Panoramabad mit belebendem Granderwasser, Restaurant mit verschiedenen Stuben.

• Angebot: „Berg-Genuss“, 3 Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Verwöhnpension, Allgäuer Molkebad in der Softpack-Schwebeliege, Kräuter-dampfanwendung in der Heukraxe, Entschlackungsbehandlung VEDA ME® nach Pharmos Natur (Fußkompressen, Körper-Peeling, Ganzkörperent-schlackungsmassage), ab 411 Euro pro Person.Bergwanger_Hof1www.berwangerhof.de

Fünf Sterne Sonnenalp Resort, Ofterschwang
????????????????????????
Wellness und Golf, sterneprämierte Küchenkunst und Familienspaß: Die Sonnenalp ist ein Ganzjahresziel der Luxusklasse in einer malerischen Landschaft am Fuße der Allgäuer Alpen.

• Kernkompetenz: umfassendes Spa-, Kosmetik- und Aktivangebot (alpine Wellness), Vital-Küche und „Alpine Cuisine“ (Gourmetrestaurant Silberdistel), ärztlich begleitete Naturheilkunde, kostenfreies Kinder- und Jugendprogramm, hochwertiges Kulturprogramm.

• Ausstattung: 218 Zimmer und 4 Alpenchalets, Gourmetrestaurant „Silberdistel“ mit Michelin-Stern und das Hauptrestaurant mit sieben gemütlichen Stuben, Bibliothek mit 1.000 Büchern, Spa-, Wasser- und Fitnesswelt auf über 10.000 Quadratmetern inklusive neuer Kinderwasserwelt und Spa-Restaurant Seepferd, Shopping-Welt mit 13 Boutiquen, drei hoteleigene Golfplätze, Berghütte „Weltcup-Hütte“ im Skigebiet Ofterschwang-Gunzesried, Kinderparadies (0-8 Jahre), Ski- und Fahrradverleih, Reiterhof mit Islandponys, Granderwasser.Das Foto ist ausschließlich für PR- und Marketingmaßnahmen des Hotels SONNENALP - Ofterschwang - Bayern - zu verwenden. Jegliche Nutzung Dritter muss mit dem Bildautor Günter Standl (www.guenterstandl.de) - (Tel.: 00491714327116) gesondert vereinbart• Auszeichnungen: Family Cup 2015, Wellness Aphrodite 2015, European Health & Spa Award 2015.

• Angebot: „Alpine Wellness“, 3 Übernachtungen, 1 Heu-Softpack, 1 belebende Edelweiß-Öl-Massage, ab 685 Euro pro Person im Comfort-Doppelzimmer.

www.sonnenalp.de

Vier-Sterne-Superior-Parkhotel Burgmühle, Fischen
Die Wellnessinsel in den Bergen, herzlich und erstklassig: Im Parkhotel Burgmühle erwartet den Urlauber familiäre Gastlichkeit und regionale Atmosphäre. Typisch für das Allgäu gehören der eigene Kachelofen und der Bachlauf vor der Tür zum Urlaubserlebnis dazu.
Parkhotel_bergmuehl• Kernkompetenz: allergikerfreundlicher Urlaub, Granderwasser im gesamten Hotel, Biketouren und Wanderungen mit dem Chef des Hauses.

• Ausstattung: Erweiterung und Anbau mit neuen Zimmern, Barbereich, Wellnessruhebereich, große Gartenlandschaft, 67 Zimmer und Suiten, 2.000 Quadratmeter großer Wellness- und Spabereich mit acht verschiedenen Saunen, kostenfreie Benutzung der Bergbahnen zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalsertal, viele Mehrwerte inklusive.

• Angebot: „Gipfelglück“, ab 4 Übernachtungen inklusive 5 alpinen Anwendungen, ab 591 Euro pro Person (Sonntag bis Donnerstag).
www.parkhotel-burgmuehle.de

Vier-Sterne-Superior-Panoramahotel Oberjoch, Bad Hindelang
• Im Panoramahotel Oberjoch fühlen sich Genießer, Naturliebhaber und Kraftsuchende gleichermaßen wohl. Oberjoch, Deutschlands höchstgelegenes Bergdorf auf 1.200 Metern, bietet zudem einen beeindruckenden Ausblick auf die Bergwelt.
Panoramahotel_Oberjoch_sommer
• Kernkompetenz: wohltuende Bäder mit Kräutern und Bier, Beauty-Anwendungen, Saunaland, Slow-Food-Küche und Steakrestaurant.Panoramahotel_Oberjoch
• Ausstattung: 113 Zimmer, zwei Restaurants, ein Bistro sowie eine Bar, Alpin-SPA mit Day-Spa, Private Spa, Indoor- und Outdoorpool und verschiedenen Saunen, Auszeichnung mit zwei Lilien und 16 Punkten im Relax Guide 2016, dem HolidayCheck Award als Top Hotel 2014 und Gewinner in der Kategorie „Zimmer und Suiten“ bei den Wellness Heaven Awards 2015.
Panoramahotel_Oberjoch1
• Angebot: „Schnuppertage im beeindruckenden Alpin-SPA auf 3.000 qm“, 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Panoramahotel-Inklusivleistungen & Dinner, Elemente-Rückenmassage (25 Min.), ab 298 Euro pro Person.
www.panoramahotel-oberjoch.de

Vier Sterne Lindner Parkhotel & Spa, Oberstaufen
• Das Lindner Parkhotel & Spa befindet sich in Ortsnähe und gleichzeitig direkt am Staufenpark. Das Vier-Sterne-Superior-Haus in einem exklusiven Allgäuer Design feiert 2016 sein 30. Jubiläum.

Lindner_1
• Kernkompetenz: Wohlfühlbehandlungen mit der Power der Allgäuer Natur im 900 Quadratmeter großen Bergwiesen-Spa, Kräuterküche, Schrothkuren, Heilfasten nach Dr. Buchinger.

• Ausstattung: Die im Jahr 2013 renovierten 87 Zimmer im modernen und doch traditionellen Stil bieten alle einen Panoramablick auf die Allgäuer Berglandschaft. Im hoteleigenen Bergwiesen-Spa können die Gäste bei Wellness-Anwendungen mit naturbelassenen Kräutern entspannen und Außen- und Innenpool, Erlebnisduschen, Private Spa, Relaxzone und Außensaunen mit Terrasse genießen.
Lindner_2
• Beim täglichen Fitness-, Sport- und Aktivprogramm geht es raus in die Natur oder ins idyllische Bergwiesenstadl. Dort wird jede Aktivität von Faszientraining bis zu Yoga mit einem herrlichen Panoramablick belohnt. Danach lässt man sich von schmackhaften und vitaminreichen Kräuter-Feinschmeckergerichten verwöhnen. Auch die LOGI-Kost und spezielle Diäten für die Schrothkur, die das Hotel anbietet, werden modern interpretiert und mit heimischen Zutaten verfeinert.

• Angebot: „Jubiläumsangebot“, bestehend aus 3 Übernachtungen inkl. Halbpension als 5-Gänge-Menü oder Themenbuffet, kleine Jubiläumsüberraschung, 1 pflegendes Allgäuer Molkebad (ca. 25 Min.), Teilnahme am Fitness-, Sport- & Aktivprogramm mit ausgebildeter Gesundheitsmanagerin sowie Fitness- und Rehatrainerin (Mo – Sa), ab 333 Euro pro Person.
www.lindner.de/de/PHO

Vier Sterne Superior Königshof Hotel-Resort, Oberstaufen
• Mit seiner Lage inmitten der herrlichen Allgäuer Landschaft sorgt das Königshof Hotel Resort mit seiner stilvollen alpenländischen Ausstattung und dem besonders hohen Anspruch an perfekten Service für einen unvergesslichen Aufenthalt.
koenigshof2 • Kernkompetenz: Golf-Sport-Wandern-Spa-Kulinarik, Wellnesswelt auf 2.500 Quadratmetern, Beautylounge, Gesundheits- und Vitaloase, Ayurveda-Abteilung, Heilpraktikerin im Haus.koenigshof3
• Ausstattung: 104 Zimmer und Suiten, Königshof Restaurant mit verschieden unterteilten Stuben, schmackhafte Biogerichte, Abendbar mit saisonaler Livemusik und Tanzfläche, 2.500 Quadratmeter große Wellnesswelt mit Meerwasser- und Süßwasserschwimmbad, neun verschiedene Saunen, Gesundheits- und Vitaloase, Beautylounge mit Babor-Kosmetik, Ayurveda-Abteilung, ausgezeichnet mit dem HolidayCheck Award als TopHotel 2015.koenigshof1
• Angebot: „Meine kleine Königshof Auszeit“, 3 Übernachtungen inklusive Halbpension, 2 Spa-Anwendungen, ab 379 Euro pro Person.
www.koenigshof.de

HUBERTUS Alpin Lodge & Spa, Balderschwang
• Allgäuer Traditionen, harmonisch verbunden mit modernem Design, spiegeln sich in Architektur und Philosophie des Vier-Sterne-Hotels wider. Fernab von der Hektik des Alltags finden Urlauber hier ein Zuhause auf Zeit.
Hubertus_3• Kernkompetenz: AlpYURVEDA-Behandlungen (Massageelemente aus Fernost, kombiniert mit Produkten der Region), Ernährungsprogramme (Slow Food, LOGI Kost), Entschleunigung.Das Foto ist ausschließlich für PR- und Marketingmaßnahmen des Wellnesshotel Hubertus in Balderschwang/Allgäu zu verwenden. Jegliche Nutzung Dritter muss mit dem Bildautor Günter Standl (www.guenterstandl.de) - (Tel.: 00491714327116) gesondert vereinbart

• Ausstattung: 66 Zimmer und Suiten, Restaurant mit vier Stuben und neues Gourmet-Restaurant EdelWeiss, großzügiger Wellness-Bereich mit verschiedenen Saunen, hausinterne Kraftorte.
Das Foto ist ausschließlich für PR- und Marketingmaßnahmen des Wellnesshotel Hubertus in Balderschwang/Allgäu zu verwenden. Jegliche Nutzung Dritter muss mit dem Bildautor Günter Standl (www.guenterstandl.de) - (Tel.: 00491714327116) gesondert vereinbart• Angebot: „AlpenDetox“: Mit der Kraft der Berge. Und dem alten Wissen über alpine Kräuter. In perfekter Symbiose mit asiatischen Massagekünsten. 3 Übernachtungen und 1 SweetDetox-Ganzkörpermassage ab 581 Euro pro Person.

www.hotel-hubertus.de

Vier-Sterne-Wellness-Hotel Sommer, Füssen
• Im Hotel Sommer am Forggensee vergessen die Gäste alle Hast und Hektik und erleben Tage voller Entspannung und Herzlichkeit in direkter Nachbarschaft zum Königsschloss Neuschwanstein.
Hotel-Sommer_Ansicht_Donatin
• Kernkompetenz: Aktiv- und Entspannungsprogramme, Stoffwechselanalyse, Gewichtsmanagement, Anwendungen und Massagen, Schlafbalance- und Basenwochen.
Hotel-Sommer_Suiten
• Ausstattung: 70 Zimmer und Suiten, Panoramablick auf die Königsschlösser, Indoor- und Outdoorpool, Saunalandschaft, Fitnessstudio, Sportwochen (Rennrad), Leihfahrräder (Citybikes, MTB, E-Bikes), E-Tankstelle, KönigsCard mit zahlreichen Inklusivleistungen.

• Angebot: „Allgäuer Entspannungstage“, 4 Übernachtungen zum Preis von 3 inklusive Halbpension, eine Fußreflexzonenmassage, eine Wellness-Rückenmassage, wahlweise eine Hydrojetmassage oder ein Besuch des Solariums, alle Hotel-Sommer-Inklusivleistungen, KönigsCard, ab 389 Euro pro Person im Doppelzimmer.

www.hotel-sommer.de

Vier-Sterne-Hotel Prinz-Luitpold-Bad, Bad Hindelang
• Das Hotel Prinz-Luitpold-Bad bietet einen Ort der Ruhe mit Alpenpanoramablick in Kombination mit königlichem Ambiente und einer hoteleigenen Schwefelquelle, die seit dem 17. Jahrhundert für Wellness steht.
luitpoldbad2
• Kernkompetenz: wohltuende Schwefel-Mineralwasser-Bäder, Moorbäder- und Packungen, Yoga und Massagen.
luitpoldbad3
• Ausstattung: 85 Zimmer, Luitpolds Gesundbrunnen mit königlicher Kältekammer, großzügiger Panorama-Wellnessbereich “Quelldorado”, Spa-Abteilung für medizinische und Wellness-Anwendungen, hoteleigener Krolf-Parcours (Mischung aus Krocket und Golf) und regionale Schlemmerküche. Auszeichnung mit einer Lilie und 13 Punkten im Relax-Guide 2016.
luitpoldbad1
• Angebot: „Wellness Allgäu Woche“, Entspannung auf die Allgäuer Art mit 7 Übernachtungen inklusive Halbpension, Massage mit Alpenkräutermilch, Heuauflage, Bad in hauseigenem Schwefel-Mineralwasser mit Heublumenzusatz & 4-Gänge-Allgäu-Wellness-Menü, ab 689 Euro pro Person im Doppelzimmer.

www.luitpoldbad.de

Vier-Sterne-Superior-Hotel Das Rübezahl, Schwangau
• Romantisches Wellnesshotel mit herzlicher Atmosphäre und königlicher Lage in direkter Nachbarschaft zu den Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau.
Ruebezahl2
• Kernkompetenz: romantisches Ambiente, regionale Küche, alpininspirierte Wellnessanwendungen, AlmYurveda-Anwendungen, Hüttenzauber in eigener Berghütte.
Ruebezahl4
• Ausstattung: 54 Zimmer und Suiten, Gourmet-Restaurant mit Front-Cooking, Zirbelstube und Orangerie, Rübezahl-Verwöhn-Pension, 1.000 Quadratmeter großer Wellness-Bereich und Outdoorpool mit Blick auf die Königsschlösser, neue Beauty-Alm mit Private-Spa-Suite, hoteleigener BMW Oldtimer und Pferdekutsche für Ausflüge, Rohrkopfhütte auf 1.320 Meter Höhe.
Ruebezahl3
• Romantik-Angebot: „König Ludwig“, 2 Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet, König-Ludwig-Vier-Gänge-Menü, Tickets für beide Schlösser und ein königliches Bad zu zweit in der Private-Spa-Suite, ab 282 Euro pro Person.

www.hotelruebezahl.de

Vier Sterne König Ludwig Wellness & Spa Resort Allgäu, Schwangau
• So hätte sich der König entspannt: Das König Ludwig Wellness & Spa Resort in absoluter Alleinlage vereint Herzlichkeit und familiäres Ambiente.
koenig-ludwig-hotel2
• Kernkompetenz: 3.000 Quadratmeter große Wellness-Oase, umfangreiches Aktiv- und Sportprogramm, Beauty-, Vital- und Massageanwendungen.
koenig-ludwig-hotel3• Ausstattung: 111 Zimmer, Zirben-Chalets und Suiten, große Wellnesslandschaft mit Themensaunen und beheiztem Innen- und Außenpool, 14 verschiedene Schwitz- und Relaxattraktionen, Restaurant mit verschiedenen Stuben, Vinothek, Lilien-Lounge und Bar am See, neues Suitenhaus seit Juli 2015.
koenig-ludwig-hotel1• Angebot: „Schnell mal weg“, 4 Übernachtungen in einer Zimmerkategorie nach Wahl, inklusive 5-Gänge-Wahlmenü am Abend und Allgäuer Frühstücksbuffet, Benutzung des 3000 m² großen Ludwig SPA mit beheiztem Innen- und Außenpool und grandiosem Bergpanorama, tägliches Aktiv- und Vitalprogramm, Wellnessgutschein im Wert von 50 Euro, u.v.m., ab 424 Euro pro Person (Anreise Sonntag).

www.koenig-ludwig-hotel.de

Vier-Sterne-Biohotel Mattlihüs, Bad Hindelang
• Nachhaltig gut erholt in den Allgäuer Bergen: Deutschlands erstes Holz100 Bio-Hotel, das zu 100 Prozent aus Holz, ohne Leim und ohne Nägel erbaut wurde. Im Sommer inmitten von Bergkräuterwiesen, im Winter mitten im Skigebiet Oberjoch auf 1.200 Metern – von der Haustür in die Allgäuer Bergwelt oder auf die Skipiste. Bei bester Luft- und Wasserqualität ideal für Naturliebhaber und Wellnessgäste. Eine nahezu allergiefreie Umgebung in Oberjoch in Kombination mit natürlicher Wohnqualität ermöglicht einen harmonischen Schlaf im entspannenden Zirbenbett.
mattlihues2
• Kernkompetenz: hochwertige baubiologische Zimmer & Suiten aus natürlichen Materialien, optimale Schlafqualität in Zirbenbetten, elektrosmogreduziert, von Erdstrahlung abgeschirmt, kontrolliert biologische Küche mit vorwiegend regionalen Produkten, eigener zertifizierter Bio-Bergkräutergarten. Allergien und Unverträglichkeiten werden von Grund auf berücksichtigt.
mattlihues3
• Ausstattung: Die baubiologischen Zimmer & Suiten Holz100 oder Zirbe & Lehm sind in das Bio-Konzept des Hauses perfekt integriert und bieten entstörte und elektrosmogreduzierte Schlafplätze. Es wurde auf natürliche Baumaterialien in einer natürlichen Umgebung Wert gelegt.

• Der Wellnessbereich „Vitalenergie“ bietet eine große Fichtensauna, ein Kräuterdampfbad und einen atemberaubenden Blick aus dem Panorama-Ruheraum. Die Behandlungen mit Naturkosmetik, Zirbenholz, Edelsteinen und Kräuterstempeln bis hin zu energetischen individuellen Therapie- und Hypnosecoachings eröffnen nachhaltige Möglichkeiten, Körper, Geist und Seele zu verjüngen.
mattlihues1
• Angebot: „7 für 6 Allgäuer Bergwanderwoche“ oder „Weisse Wochen“ ab 828 Euro pro Person.

www.mattlihues.de

Vier-Sterne-Superior-Wellnesshotel Bergkristall – Natur und Spa, Oberstaufen
• Das atemberaubende Bergpanorama und die übergangslose Nähe zur Natur, gepaart mit einem großzügigen Wellnessbereich, schaffen Zeit und Raum für echte Erholung.
Bergkristall1
• Kernkompetenz: familiäre und herzliche Atmosphäre, kreative und gesunde Gourmetküche mit regionalen Produkten, Vitalpension nach Montignac, basierend auf dem glykämischen Index, hochwertige Behandlungen im Kristall-SPA, Panorama-Sauna mit Blick auf den hauseigenen Wildpark, gesunder Schlaf mit den Power-Sleepingrooms.
Bergkristall2
• Ausstattung: 54 Zimmer und Suiten in Panoramalage am Südhang, gemütliche Loungebereiche für entspannte Stunden, 2.000 Quadratmeter großes Kristall-SPA mit ganzjährig beheiztem Infinity-Außenpool, Innenpoolbereich und Sauna-Lounge, kreative Gourmetküche, kostenfreie Nutzung der Bergbahnen und von fünf Golfplätzen, ausgezeichnet mit zwei Lilien im RELAX Guide.
Bergkristall3
• Angebot: „DU UND ICH = WIR“, 5 Übernachtungen inklusive Genießer- oder Vitalpension, Flasche Champagner 0,375 l, Pralinen und frisches Obst bei Anreise auf dem Zimmer, eine Massage für jeden, auf Wunsch: Yogastunde oder Nordic Walking mit Fitnesscoach, Aktiv-/Entspannungsprogramm (Montag – Samstag), ab 834 Euro pro Person.

www.bergkristall.de

Allgäuer Alpenwellnesshöfe
• Zusammenschluss aus 20 Bauernhöfen und Anbietern von Urlaub auf dem Land.

• Kernkompetenz: natürliche Wellnessangebote.

• Ausstattung: hochwertige Ferienwohnungen, hofeigene Wohlfühlbereiche mit Sauna oder weiteren Angeboten wie Dampfbad, Wärmekabine, Massageraum oder Schwimmteich.

• Angebot: 3 Übernachtungen inklusive Nutzung des hofeigenen Saunabereichs, wohltuende Massage, Wellnesswäsche wird bereitgestellt, ab 140 Euro pro Person.

http://www.allgaeu.de/a-allgaeuer-alpenwellnesshoefe

Drei-Sterne-Superior-Kurhotel am Reischberg, Bad Wurzach
• Das Kurhotel am Reischberg bietet Zeit zum Entspannen, Muße zum Genießen und Kompetenz für die Gesundheit. Vom Moorbaden über das Thermalbad mit Saunalandschaft bis zu Wellness vom Feinsten bietet das Haus alle Leistungen unter einem Dach. Ideal für Wohlfühltage in ruhiger und persönlicher Atmosphäre am Rande der Moorerlebniswelt des Wurzacher Rieds mit seiner einmaligen Fauna und Flora.

• Kernkompetenz: Naturmoorpackungen und Moorbäder, als besonderes Erlebnis auch im nostalgischen Holzzuber mit Riedambiente, helfen bei Rücken- und Gelenkbeschwerden, Verspannungs- und Stresssymptomen. Alle klassischen Therapieformen, Aktiv- und Entspannungsprogramme, Wellness- und Wohlfühlangebote, Fachärzte im Haus.

• Ausstattung: 150 freundliche Zimmer und Appartements, Vitalium-Therme mit Thermalbad, Saunalandschaft und Wohlfühlhaus für Wellnessanwendungen, Rasulbad und Fitnessstudio.

• Angebot: „Holzzuber-Wellness-Tage“, 2 Übernachtungen inklusive Halbpension, ärztlicher Check, Moorbad im nostalgischen Holzzuber, Entspannungsmassage, Shiatsu-Massagesessel und Nutzung des Thermalbads mit Saunalandschaft, ab 222 Euro pro Person im Doppelzimmer.

www.kurhotel-am-reischberg.de

Kur- und Wellnesshotel Schropp, Bad Wörishofen
• Im familiär geführten Haus im Süden der Kneippstadt mit einer ruhigen und doch zentralen Lage sorgen die Gastgeber mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz für eine ganzheitliche Erholung.
Kurhotel_Schropf
• Kernkompetenz: hervorragend geschulte Therapeuten für original Kneipp-Kur, klassische Massage, Lymphdrainage, Wirbelsäulentherapie nach Dorn, Wellness- und Ayurvedabehandlungen sowie Kosmetik- und Beautybehandlungen mit Naturkosmetik von Dr. Barbara Boos und Primavera. Halbpension mit 4-Gänge-Menü zur Auswahl.

• Ausstattung: 43 Zimmer, Panorama-Hallenbad, finnische Sauna, Bio-Kräuter-Sauna, Sole-Dampfbad, Gymnastikraum mit Fitnessgeräten, große und sonnige Gartenanlage mit Liegewiese, Sonnenterrasse und Natur-Teich, Kaminzimmer, Bibliothek.

• Angebot: „Schnupper-Woche“, 7 Übernachtungen inkl. Halbpension, 1 Aroma-Ganzkörpermassage, 1 Seifen-Ganzkörperpeeling, 2 original Kneippanwendungen, ab 430 Euro pro Person.

www.hotel-schropp.de

Vier-Sterne-Kur- und Wellnesshotel Förch, Bad Wörishofen
• Das familiär geführte Kur- und Wellnesshotel Förch steht für Herzlichkeit, Gastfreundschaft und Wohlbefinden. Der Gast genießt seinen Aufenthalt in vollen Zügen, indem er abwechslungsreich und entspannend neue Lebenskraft schöpft.
• Kernkompetenz: Kneippkuren, Wellnessangebote, Präventions-Coaching, alle Kur- und Wellnessanwendungen im Haus, Teilnahme am Wochenprogramm.
• Ausstattung: 70 Zimmer, davon 2 Juniorsuiten, 1 Erlebniszimmer sowie ein großes Appartement, Wellnessbereich mit Hallenbad, Whirlpool, Dampfsauna, Kräuter- und Finnischer Sauna, offener Infrarot-Wärmebereich. Angebot: „Kleine Schnupperkurwoche“, 7 Übernachtungen im Doppel- oder Einzelzimmer inkl. Verwöhnpension, 3 x Heublumensack, 5 versch. Kneippgüsse, 5 Wechselfußbäder oder Wickel, 2 Teilmassagen mit Heißluft ab 510 Euro.

www.kurhotel-foerch.de

Kneipp- und WellVitalhotel Edelweiss, Bad Wörishofen
• Seit mehr als acht Jahrzehnten im Familienbesitz, steht dieses Traditionshotel vor allem für eines: gern für den Gast da zu sein. Erlebt wird dabei eine völlig neue Welt für Fitness und Gesundheit. Im geschmackvollen Ambiente des klassischen, mit Jugendstilelementen gestalteten WellVitalbereichs findet der Gast alles, was er zum Entspannen, für seine Fitness und Schönheit braucht. Eine hervorragende Küche, die Frischprodukte vornehmlich aus der Region verwendet. Ohne Convenience-Produkte.
• Kernkompetenz: Kneippkuren, Physiotherapie, Osteopathie, Rückenschule, Prävention, großes Sport- und Gemeinschaftsprogramm.
• Ausstattung: 49 Zimmer, Hallenbad, Sporthalle, Saunalandschaft, großer Panorama-Ruheraum, modern ausgestatteter Cardio-Fitness-Raum mit Technogym-Geräten, Bibliothek, verschiedene Aufenthaltsräume, großer Garten. HolidayCheck Award 2012, 2013, 2014, 2015, im Michelin hervorgehoben als besonders angenehmes Haus.
• Angebot: „Bewegungs- und Entspannungswoche“, 7 Übernachtungen mit Genießer-Vollpension, 1 La-Stone-Behandlung (60 Minuten), 2 Rückenteilmassagen zur Gewebestärkung und Entspannung, 2 durchblutungsanregende Wadenwickel mit Lehm, Quark und Retterspitz, 3 Wechselgüsse zur Aktivierung der Abwehrkraft und des Stoffwechsels, Wirbelsäulengymnastik, Aquacycling, Entspannungstechniken (Muskel-entspannung nach Jacobson, Qi-Gong), Frischluftaktivitäten (Nordic Walking sowie Radtouren), Training im neuen Cardio-Fitness-Studio mit persönlichem Test und Trainingsprogramm, ab 614 Euro.
www.hotel-edelweiss.de

Vier Sterne Kneipp- & Gesundheitsresort KNEIPPIANUM, Bad Wörishofen
• Das KNEIPPIANUM zelebriert Entspannung und Lebensfreude pur. Der unaufdringliche Service macht aus Gästen Freunde. In dieser ausgewiesenen Wohlfühloase, edel in Ausstattung und Design, mit einem rund 2.000 Quadratmeter großen, traumhaften Kneipp-SPA und dezenter Zimmereinrichtung, entfalten sich alle Sinne optimal. Im KNEIPPIANUM, das sein Namensgeber Sebastian Kneipp vor 120 Jahren als Kurhaus selbst gegründet hat, ist aus guter Tradition Wellness in Vollendung geworden. Das Kneippianum bietet alle fünf Elemente der Kneipp’schen Gesundheitslehre authentisch und zeitgerecht. Wellness, naturheilkundliche Medizin, innere Ruhe, gesunde Ernährung und Lebensfreude. So aktiviert der Körper seine Selbstheilungskräfte und kommt in seelisches Gleichgewicht.
Garten-Kneippianum-Resort-content
• Kernkompetenz: Kneippkuren, Medical-Wellness-Behandlungen, Basenfasten, spirituelle Angebote, psychologische Workshops, Heilkräuter-Behandlungen, Aktiv- und Entspannungsangebote, Naturkosmetik.
• Ausstattung: 105 Wohlfühlzimmer, 2.000 Quadratmeter großes modernes KneippSPA mit Schwimmbad, Dampfbad, Bio- und Finnischer Außenblockhaussauna, Außen-Whirlpool, Kneipp’sches Hamam, großzügiger Park mit Sonnenterrasse, Barfußpfad und Regenerationsinseln, Teezimmer, Meditationsraum, Hauskapelle, Fitnessbereich, Lage direkt am Kurpark und Gradieranlage.
• Angebot: „Frischekick“, 4 Übernachtungen mit Halbpension, 4 Kneipp’sche Schnuppergüsse, 1 abendlicher Aromawickel, 1 streichelzarte Massage, KneippSPA mit Schwimmbad, Saunen und Fitness u.v.m., ab 379 Euro pro Person im Doppelzimmer.

www.kneippianum.de

Vier Sterne Superior Haubers Alpenresort, Oberstaufen
• Das Haubers Alpenresort verbindet das natürliche und gesunde Leben auf einem Bergbauernhof mit dem Luxus moderner Hotelkultur.
haubers3
• Unvergesslich sind die kulinarischen Hauberevents: das Bergfrühstück und Gourmet am Berg.

• Kernkompetenz: Schrothkuren, Heilfasten, Heu- und Kräuteranwendungen mit Kräutern von den eigenen Bergwiesen, Yoga und Fitness in der freien Natur.

• Ausstattung: 72 Zimmer und Themenzimmer, Lage am Ortsrand von Oberstaufen, 60 Hektar großes Naturresort, Außen- und Innenpool, hauseigener Wanderweg „Klimapfad“, Lage am Golfplatz mit Direkteinstieg, Loipe direkt vor dem Hotel, hoteleigene Pflegeprodukte.
haubers2
• Neu und einzigartig ist das „Haus am See“, ein Wellnessparadies und Luxusspa mit 2.500 Quadratmeter großem Natur-Schwimmteich, thematisierten Ruheräumen, Saunen und Infrarotstube mit See- und Bergblick, Loungebereich mit Vitalecke, Fitnessbereich mit Geräten von Technogym. Neueste Bewertung im Relax Guide: Mit 3 Lilien und 17 Punkten gehört das Haubers Alpenresort zu den 20 besten Wellnesshotels in Deutschland.
haubers1
• Angebot: „Schnupper-Kennenlerntage“, 3 Tage inklusive Halbpension und 3 Wellness-Anwendungen im Studio Süd, ab 561 Euro pro Person.

www.haubers.de
Wir haben auch noch mehr über das Haubers berichtet. Unseren Artikel finden Sie unter
http://www.dinnerscout.de/alpenwellness-bei-haubers/

Biohotel Eggensberger**** med.well, Füssen – Hopfen am See
• Die einzigartig sonnenverwöhnte und ruhige Lage des familiengeführten Hauses am Südhang über dem Hopfensee mit Blick auf das Alpenpanorama bietet beste Voraussetzungen für nachhaltige Erholung.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
• Das naturverbundene Hotelkonzept als optimaler Rahmen zum Ausspannen: Die Themen Bio-Genuss, Kräuter und Kneipp, guter Schlaf und die mit vielen Jahren gewachsene Therapie-Kompetenz sorgen für Rücken- und Gesundheitsstärkung. Neben den effizienten Therapie-Möglichkeiten gibt es eine große Auswahl an wohltuenden Wellness-Behandlungen und viele Aktiv-Angebote mit der KönigsCard.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
• Kernkompetenz: allgäufrische Bio-Küche, Bio-LOGI-Schlank-Kost und Ernährungsberatung, Medical-Wellness-Angebote rund um den Rücken, Gelenke, Kneipp und Regeneration. Pflegende Bio-Naturkosmetik für Behandlungen von Kopf bis Fuß.

• Ausstattung: 50 komfortable Zimmer und Appartments mit Naturbetten und Elektrosmog-Reduzierung, Panorama-Restaurant und Terrasse, Hallenbad und Kneipp-Badehaus sowie Wellnessbereich mit Saunalandschaft drinnen und draußen, Therapiezentrum mit Arztpraxis und medizinischer Trainingstherapie.

• 250 Natur-, Kultur- und Freizeit-Erlebnisse in der Region mit der KönigsCard.

• Angebot: 3 Tage „Rücken-Fit” oder „Kneipp-Fit”, 3 Übernachtungen mit Bio-Verwöhn-Halbpension und speziellem Behandlungspaket ab 411 Euro pro Person im Doppelzimmer.

www.eggensberger.de

Bad Clevers Gesundheitsresort & SPA, Bad Grönenbach
• Bad Clevers – ein Ort der Sinne und der Ruhe. Inmitten belebender Natur, fernab von Hektik und Stress, liegt das kleine Hotel an einem See, umgeben von einem großen Park, Wiesen und Wäldern. Eine schlicht-edle Architektur, weiche Farben, Formen und Materialien sowie viel Licht, Luft und Liebe zum Detail verleihen dem Familienbetrieb seine sympathische Atmosphäre. Ein Haus mit leisem Luxus und positivem Lebensgefühl – ideal zum Erholen und Krafttanken.
bad-clevers_hausansicht_01
• Kernkompetenz: ganzheitliches Gesundheits- und Wohlfühlkonzept für Medical & Wellness Urlaub im Allgäu, Präventions-, Regenerations- und Vitalmedizin, Kneipp und Naturheilverfahren, Fastenkuren nach Dr. Buchinger oder Dr. F. X. Mayr, Ernährung und Sport, Rücken- und Gelenkbeschwerden, Stress & Burnout sowie psychologisches Coaching.

• Ausstattung: 40 Zimmer und Suiten, gemütliche Aufenthaltsbereiche für entspannte Stunden, 1.000 Quadratmeter großes Quell-SPA mit vielfältigen Wellness- und Therapieangeboten, Saunalandschaft und Schwimmbad, Fachärzte im Haus, tägliches Aktivprogramm, moderner Fitnessbereich, kreative Vitalküche mit saisonalem und regionalem Akzent.

• Angebot: „KNEIPP erleben“, 3 Übernachtungen mit Verwöhnpension sowie weiteren Inklusivleistungen, vielseitiges SPA-Programm mit Kräuterstempelmassage, Packung in der Schwebeliege, Sprudelbad mit Farblicht sowie zwei Kneippanwendungen, ab 435 Euro pro Person.

www.bad-clevers.de

Fünf-Sterne-Hotel Allgäu Sonne, Oberstaufen
• An einem sonnigen Südhang am Ortsrand von Oberstaufen thront die „Allgäu Sonne“ mit einzigartigem Panoramablick auf die Allgäuer Bergwelt. Neben viel Raum zum Entspannen und Genießen in der großzügigen und frisch renovierten Wellness-Oase erwartet die Gäste Deutschlands wohl schönste Hotel- Fitnesswelt sowie ein umfangreiches In- & Outdoor-Aktivprogramm, bei dem Sport zum wahren Lifestyle-Vergnügen wird.
allgaeu-sonne1
• Kernkompetenz: Wellness und medizinische Massagen, Abteilung für Schönheit und Kosmetik mit innovativen Technologien im Soft-Aging-Bereich, Schrothkur, Metabolic Balance®, vielfältiges In- & Outdoor-Aktivprogramm mit täglich geführter Wanderung, Personal Training, Physiotherapie.
allgaeu-sonne2
• Ausstattung: 149 Zimmer und Suiten, 2.100 Quadratmeter großer Wellness-bereich, 235 Quadratmeter große Panorama-Fitnesswelt mit topmodernen Geräten von Technogym, Tanzlokal mit täglicher Live-Musik, Panoramabar mit Kamin.
allgaeu-sonne3
• Angebot: „WOHLFÜHLTAGE“, 4 Übernachtungen inklusive ¾-Genuss-Pension, klassische Gesichtsbehandlung (ca. 75 Min.), erfrischendes Meersalzkörperpeeling (ca. 20 Min.), wohltuende Alpenkräuter-Packung (ca. 25 Min.) und Allgäu-Sonne-Inklusivleistungen, ab 730 Euro pro Person.

www.allgaeu-sonne.de

© Bildquellen: jeweilige Hotels

 

Mehr Informationen erhalten Sie unter:
www.allgaeu.de
www.alpenwellness.de



Merken

Merken

Kommentar verfassen