AVERNA im feinkost electronica

feinkost electronica
Sternstrasse 20
80538 München
Tel.: 089/54875748
Fax: 089/54875746
kontakt@feinkost-electronica.de

In der Lounge & Bar feinkost electronica fiel in den letzten Tagen der Startschuss der “AVERNA Aperitivo-Time” nach italienischem Vorbild. Michel Jordens – Export-Boss extra aus Sizilien eingeflogen – und die beiden Geschäftsführer der feinkost electronica Gustavo Smith und Boris Reitenbach präsentierten die neuen Mix-Möglichkeiten des AVERNA. Unter anderem wurden serviert:

  • Dolce Amaro: 3cl AVERNA, 2cl Orangenlikör, 2cl Espresso mit ein Spritzer Sirup in einem Boston-Shaker gut schütteln und in einem Cocktailglas servieren.
  • Rosso Siciliano: 4cl AVERNA auf Eis mit 8cl Blutorangensaft in einem Longdrink-Glas mit Eiswürfeln servieren.
  • Averna Sour: 4cl AVERNA, 1,5cl Dry Wodka mit 3,5cl Sweet Sour Mix in einem Boston-Shaker gut vermischen und in einem Glas mit Eis und einer Zitronenscheibe servieren.

Letzterer avancierte zu dem auch bei diversen Oscar-Partys in L.A. zum Trendcocktail. AVERNA möchte mit seinen Cocktail-Variationen die ausgehfreudige Konsumentenschicht ansprechen. Ab sofort verwandelt sich jeden Donnerstag, Freitag und Samstag ab 19:00 Uhr die Lounge & Bar feinkost electronica in eine italienische Aperitivo-Bar. feinkost electronica möchte seine Clubgäste u.a. mit Cocktail-Klassikern von AVERNA zu Spezialpreisen und einem italienischem Aperitivo-Buffet für 5.-€ früher anlocken.

TN

Kommentar verfassen