BAUR AU LAC / Zürich

Baur au Lac
Talstrasse 1 – 8001 Zurich – Switzerland
Telephone: +41 (0)44 220 50 20
www.bauraulac.ch

Das Hotel Baur au Lac ist seit 160 Jahren Zürichs Wahrzeichen für unvergleichliche Gastlichkeit, Eleganz und perfekten Service. Im eigenen Park am Ufer des Zürichsees darf die Lage als privilegiert bezeichnet werden.

Am Beginn der Bahnhofstrasse, Zürichs Shopping- und Businesszentrum, sind auch alle touristischen und kulturellen Highlights nur einen Steinwurf entfernt. Die luxuriösen Zimmer verheissen einen unvergesslichen Aufenthalt. Das Baur au Lac gilt als Institution in Zürich, insbesondere für die Durchführung von Konferenzen und festlichen Banketten in adäquater Umgebung. Das elegante “Petit-Palais” sowie fünf weitere Veranstaltungsräume bieten Platz für bis zu 200 Personen. Alle Räume verfügen über Tageslicht, Klimaanlage ISDNTelefone, Faxanschlüsse sowie Teppichboden. Wireless LAN ist im ganzen Gebäude verfügbar.

Wenn Sie die Gastfreundschaft des Baur au Lac auch über Nacht geniessen möchten, stehen Ihnen die feine, mondäne Zimmer und Suiten zur Auswahl. Eleganz und Individualität der Gästezimmer – keines ist wie das andere – haben zum Rang des Hotels ebenso beigetragen wie der «Baur au Lac – Service». Nehmen Sie also in Anspruch, was eines der besten Hotels der Welt Ihnen zu bieten hat. In den Resataurants, Le Pavillon» im Sommer und dem Restaurant Français» im Winter, im Restaurant Français ( klassische französische Küche ), demLe Pavillon» romantisches Gartenrestaurant mit mediterraner Küche und dem Rive Gauche mit mediterranen Grillspezialitäten in trendigem Ambiente; Menus ab 80 CHF ohne Getränke Fitness on the Top…. Ein herrlicher Blick über den Zürichsee belohnt jene, die sich im neuen Fitness Club konditionell auf den Tag vorbereiten. Im grosszügigen, lichtdurchfluteten Trainingsraum steht alles für ein gezieltes Kraft- und Ausdauertraining be Preis pro Zimmer und Nacht ab 400 Euro.

Pünktlich zur Sommersaison präsentierte sich die stylische Sommerterrasse im Garten des 5-Sterne Hotels Baur au Lac in neuem trendigen Design. Erst 2009 komplett neugestaltet, wartet sie mit vielen kulinarischen Highlights auf, die dinnerscout getestet hat.

Für die ultramoderne Neugestaltung der Sommerterrasse konnte die Besitzerfamilie Kracht den Pariser Stararchitekten Pierre-Yves Rochon gewinnen. Unter seiner Ägide entstand ein völlig neues Konzept mit einer äußerst originellen Kombination aus Vintage-Design der Jahrhundertwende und zeitgenössischem Design. Die Speisekarte verspricht mediterrane Gaumengenüsse im Stil des Contemporary Fine Dining.

Jedoch ein besonderes Highlight wird der japanische Starkoch Nobuyuki Matsuhisa sein, besser bekannt als „Nobu“, schickt vom 01. bis 11. Dezember 2010 sein Team aus der griechischen Nobu-Dependance „Matsuhisa“ aus Mykonos in das Trendrestaurant Rive Gauche des 5-Sterne Traditionshotel Baur au Lac, Zürich. In der Küche des Zürcher Restaurants bereiten die Köche exklusiv einige der Highlights der japanisch-peruanischen Küche zu, für die Nobu weltweit bekannt ist: z.B. „Black Cod with Miso“ (schwarzer Kabeljau mit der traditionellen japanischen Suppe), „Tiradito“ (ein peruanisches Gericht mit rohem Fisch) und Variationen seines „New Style Sashimi“.

Kommentar verfassen