Buchtipp: Das beste in München – Die Biergärten

 

biergartenbuch4

Wir feiern 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot, da liegt das Erscheinen eines Biergartenführers doch sehr nahe. Aber wir reden hier nicht von irgendeinem. Insgesamt stolze 100 “echte” Biergärten aus München und Oberbayern – also solche, in denen man seine Brotzeit auch selbst mitbringen darf –  werden in Thomas Glockers neuem Buch “Das beste im München – Die Biergärten ” sehr ausführlich, sympathisch, bodenständig  und informativ präsentiert, mit vielen Fotos, tollen Geschichten, netten Anekdoten und einer praktischen Karte für den ultimativen Biergarten-Überblick für MVV-Benutzer, Autofahrer und Radler. Symbole verraten einem auf einen Blick die Gegebenheiten vor Ort, wie etwa Spielplätze, Biergärten mit Public Viewing, barrierefreie Anlagen, eigene Brauereien, Übernachtungsmöglichkeiten in nächster Nähe, Aussichtspunkte, Livemusik, Steckerlfisch-Grills, Geheimtipps und so weiter. Auf der Karte findet man zum Beispiel auch E-Bike-Ladestationen und Münchner Sehenswürdigkeiten. Ein nettes Sommer-Geschenk für Münchner, München-Besucher und alle Biergartenfreunde.

biergartenbuch1Jede Menge Biergärten in ganz Deutschland finden, bewerten und empfehlen kann man auch auf folgender Seite:
www.biergartenfreunde.de

biergartenbuch3

Kommentar verfassen