Buchtipp: Vorrat halten

Wie erkenne ich gute Lebensmittel? Wie gehe ich damit um? Was mache ich daraus?

Nur mit guten Lebensmitteln lässt sich etwas Gutes und Gesundes kochen! Kluges Vorgehen beim Einkaufen, Frischlagern und Bevorraten zu Hause, unter den heutigen Lebens-, Arbeits- und Wohnverhältnissen, das ist die Basis für ein langfristig gesundes und täglich schmackhaftes Essen. Es gewährleistet Lebensmittelsicherheit im Privathaushalt.

vorrat_halten_1Das Buch erläutert die Hintergründe zu den EU-Herkunftsnachweisen, zu Marken und Zeichen für Regionalprodukte und Biolebensmittel in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es enthält Ratschläge für einen guten Einkauf von Fleisch, Fisch, Milch, Käse, Obst, Gemüse, Speisepilzen, Tiefkühlkost und Konserven.

Es gibt Hilfestellung für das Anlegen eines Notvorrats für Katastrophen-fälle, erklärt die Ursachen für den Lebensmittelverderb und erläutert Gegenmaßnahmen, bewertet die wichtigsten Haltbarmachungsverfahren nach gesundheitlichen Gesichtspunkten, nach Arbeits- und Kostenaufwand sowie nach den Aspekten des vorsorgenden Klimaschutzes. Es enthält jeweils Arbeitsanleitungen und bewährte Rezepte zur Obst-, Gemüse-, Milch- und Fleischbevorratung.

vorrat_halten_3

Wichtige Tipps zu: Kühlen und Gefrieren, Sterilisieren und Pasteurisieren, Heißeinfüllen, Saft bereiten. Konfitüren/Marmeladenbereitung, Liköre, Essiggemüse. Frischlagern in Keller, Speisekammer und im Freien mit der notwendigen Vorratspflege.
Trocknen und Dörren, Sauergemüsebereitung und alkoholische Gärung, Einlegen in Öl und konservierende Lösungen, Einsalzen, Pökeln und Räuchern.

vorrat_halten_2

Das Buch ist ein wertvoller Helfer für Menschen, die von Lebensmittel- allergien und -unverträglichkeiten geplagt sind.

Täglich notwendiges Basiswissen für den haushälterisch handelnden Konsumenten und mündigen Marktteilnehmer, ein Hygienekonzept für den Umgang mit den Lebensmitteln im Privathaushalt, auch das steht in diesem Buch.

Ausführliche und leicht verständliche Praxisanleitungen für folgende Zielgruppen:
Profis und Amateure, die im Privathaushalt, Gastronomiebetrieben, Kantinen, Kioske, etc., Verantwortung für den Umgang mit Lebensmittel tragen. Lehrkräfte an Berufsbildenden Schulen.
Studenten/Innen und Meisteranwärter/Innen im Berufsfeld Koch/Köchin und Hauswirtschaft.
Gastgeber, die die alten Techniken der Vorratsbereitung beim Feiern
mit Freunden wiederentdecken wollen.
Für alle, die die heimischen und ursprünglichen Lebensmittel schätzen und sich selbst eine innere Haltung für einen gesunden, nachhaltigen
und verantwortungsvollen Lebensstil aneignen wollen.

Die Autorin Hildegard Rust studierte Haushalts- und Ernährungs- wissenschaft an der TUM-Weihenstephan. Als Leiterin des Referates Ernährung arbeitete sie im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Ihre ganze praxisbezogene Erfahrung steckt in diesem Buch – verknüpft mit dem Wissen der Lebensmittel-Wissenschaft.

Ein profunder Ratgeber für eine langfristig gesunde Ernährung.
Ein Buch der wiederentdeckten Freude an einer wohltuenden Einfachheit.

„Vorrat halten“ von Hildegard Rust

ISBN: 978-3-928432-47-4
Umfang : 320 Seiten
Format: 17×28 cm (b x h), gebunden
reich bebildert 4-farbig Buchhandelspreis: € 24,90
Presse Kontakt: Alois Knürr Verlag