Category Archives: Reise-Erlebnisse

»lepa vida« – Thalasso Spa im Salzfeld (Istrien)

Lust auf Spa und Wellness an einem ganz besonderen Ort? In einem stillgelegten Teil der Salinen von Secovlje, unweit der Küstenstädtchen Piran und Portorož an der slowenischen Adriaküste, kommen Urlauber ab sofort in einen einmaligen…

Trüffel aus Slowenien / Istrien

Immer mehr wird Istrien als Trüffelland bekannt, die Vorteile, in Istrien Trüffeln zu kaufen, liegen auf der Hand. Der Preis der dortigen Trüffelknolle liegt noch etwas unter dem von Alba-Trüffeln. Die weiße Alba Trüffel kann…

Almdorf FLACHAU & PROMI-ALM / Luxus-Chalets Flachau

Seit 2008 ist das Almdorf Flachau mit seinen fünf Chalets bereits ein beliebtes Urlaubsdomizil im Salzburgerland. Aufgrund der starken Nachfrage hat Peter „Promi“ Promegger 2015 das Almdorf Flachau um die Promi-Alm erweitert. Den Unterschied zum…

Wein- und Landgut Herdade dos Grous – Portugiesische Algarve

Das Anwesen Herdade dos Grous – “Landgut der Kraniche”– ist das hauseigene Wein- und Landgut des Fünf-Sterne-Resorts VILA VITA Parc und befindet sich 17 Kilometer von Beja entfernt im portugiesischen Alentejo, einer Region, die mit ihrer farbenfrohen, friedvollen…

Alpenwellness bei HAUBERS im Allgäu

Das Haubers ist perfekt für den Urlauber, der bewusst mit seinem Leben umgeht. Das familiengeführte Hotel ist traditionsbewusst, hier fallen noch Worte wie Achtsamkeit, Werte, Zufriedenheit, gesundes Wachstum, Naturbewusstsein und Echtheit. Nachhaltigkeit ist hier keine…

Zum Törggelen beim Partegger in Südtirol

Das Besondere am diesjährigen Törggelen war, dass wir uns über verschneite Wege aufmachten, um den Buschenschank Beim Partegger zu erreichen. Auch wenn wir mit Stirnlampe und durchhängenden Mägen erst bei Dunkelheit an unserem Ziel ankamen,…

La Falaise: 1 Sterne-Restaurant bei Albi, Frankreich

Aus Kindheitsträumen wird ein Sternerestaurant. Guillaume Salvan wollte zunächst Bäcker werden, erlernte aber dann das Hotelfach in Nizza. Nach seiner Ausbildungsreise von Frankreich bis ins Baskenland war es Zeit, an seinen Ursprung zur Tarn wieder…