D-Hotel Maris / türkische Ägäis

D-Hotel Maris an der türkischen Ägäis stellt neue Restaurants vor -

Restaurant „Zuma“ erstmalig mit pop up Event zu Gast

D-Hotel Maris

In dieser Saison lädt das D-Hotel Maris auf der Halbinsel Datca zu einer kulinarischen Reise ein. Das ehemalige Buffetrestaurant des Fünf-Sterne-Designhotels wurde umgebaut und beherbergt ab sofort drei Restaurants, die das lukullische Angebot erweitern. Direkt am feinsandigen Strand und mit Blick auf die idyllische Bucht genießen Gäste raffinierte türkische und ottomanische Küche im Restaurant „Man.Zara“ oder feinste Steaks im „Grill 93“. Im italienischen „Bellariva“ zaubert ein aus Florenz stammender Chefkoch authentische Pasta-gerichte sowie köstliche Pizzen aus dem Steinofen. Mehr Informationen finden sich auf www.dhotel.com.tr.

D-Hotel_Maris_ZUMA_Tiger_Prawn
Erstmals macht das international renommierte japanische Restaurant Zuma Station im D-Hotel Maris. Bei dem pop up Event genießen Gäste seit Mitte Juni bis zum 14. September 2013 traditionelle japanische Köstlichkeiten modern interpretiert. Sie werden frisch am Robata-Grill, der sich auf der Terrasse vor dem Restaurant „SPICE“ befindet, zubereitet. Mit Blick auf die Ägäis lässt es sich in entspannter Atmosphäre speisen. Mixologen aus dem preisgekrönten „Zuma“ in Dubai bringen mit eigens kreierten Cocktails den Flair der Wüstenmetropole an die türkische Ägäis.
Mit sechs Bars, fünf à la carte- und einem Frühstücksrestaurant sowie dem pop up des Restaurants Zuma besticht das D-Hotel Maris mit einer breitgefächerten kulinarischen Vielfalt. Zusätzlich zu den neuen Restaurants lockt das „SPICE“ mit asiatischer Küche in elegantem Ambiente. Hier verwöhnt der Chefkoch die Gäste mit typischen Gerichten aus seiner balinesischen Heimat. An einem der feinsandigen Strände in der Hotelbucht bringt das „The Breeze“ Lokalkolorit in die Speisekarte. Hochwertigste Produkte aus der Region wie Fisch, Meeresfrüchte, Gemüse und Olivenöl finden sich in traditionellen Gerichten der ägäischen oder mediterranen Küche wieder. Für einen guten Start in den Tag sorgt das „The Terrace“, unter anderem mit Wabenhonig von der Halbinsel Datca und internationalen Köstlichkeiten.

D-Hotel_Maris_ZUMA_2

Das im April 2012 eröffnete D-Hotel Maris liegt am Rande eines 156.000 Quadratmeter großen Naturschutzgebietes und verfügt über 200 luxuriöse Zimmer und Suiten sowie eine Villa. Als derzeit einziges Ferienresort in der Türkei bietet es fünf Privatstrände, eine eigene Segelyacht, ein Wasserflugzeug für private Transfers, zwei Motoryachten, einen Hubschrauber mit Landeplatz sowie ein ESPA.

D-Hotel_Maris_ZUMA_3

Die Hotelbucht mit ruhigem, seeähnlichem Gewässer und das rauere Meer mit Wind und Wellen vor der Halbinsel bieten optimale Voraussetzungen für Wasserski, Segeln oder Surfen. Das D-Hotel Maris ist als derzeit einziges Ferienresort in der Türkei Mitglied der The Leading Hotels of the World.

ADRESSE:
D-Hotel Maris
Datça Yolu Hisarönü Mevkii
48700 Marmaris
MuÄla / Türkei
T: +90 252 441 20 00
www.dhotel.com.tr

Quelle: STROMBERGER PR

Kommentar verfassen