Dalla Rosa Alda (Gardasee)

Trattoria Dalla Rosa Alda
San Giorgio Di Valpolicella (VR)
Tel. 045 6800411
www.dallarosalda.it

Wer sich ein bischen vom Gardasee weg traut, wird so einiges erleben können, so ist zum Beispiel die Trattoria Dalla Rosa Alda in San Giorgio im Valpolicella Gebiet ein ausgezeichnetes Ausflugsziel. San Giorgio (Gem. Sant’ Ambrogio) befindet sich inmitten von Weinbergen und Olivenhainen, nur wenige Kilometer von Verona und dem Gardasee entfernt, jedoch abseits vom Gardasee-Tourismus.

In dem verschlafenen Örtchen befindet sich eine dreischiffige Kirche, die zum Teil im 8. und zum Teil im 11. Jahrhundert errichtet wurde, sie gehört zu den wichtigsten romanischen Gebäuden im Veneto. Sie hat eine doppelte Altarnische und zahlreiche Fresken.

Die Trattoria Dalla Rosa Alda ist ein kleines, aber stimmungsvolles Restaurant mit einigen Zimmern. Der kleine Familienbetrieb hat es schon in den Feinschmeckerguide 2010 geschafft. Hier bekommt man noch hausgemachte Eiernudeln mit Bohnen, die so gelb sind als wäre Safran dran.

Dazu ein kraftvoller Lugana “Brolettino Cá dei Frati”. Die Polenta und das zarte Fleisch in Rosmarin ist in einer ausgezeichneten Qualität. Hier schaut man auch nicht auf das Anrichten der Produkte, sondern das Produkt schmeckt einfach nur sehr gut und das reicht auch.

Wer den Weg findet wird dadurch belohnt, dass er von der Mamma persönlich bekocht wird… und das ist eine Reise wert.

Bis zum nächsten mal, wir freuen uns. TN

Kommentar verfassen