Feinkost Monsalvy, ankommen, verweilen und wohlfühlen

CAFÉ, BISTRO, RESTAURANT, FEINKOST MONSALVY
ISMANINGER STRASSE 7A
85609 ASCHHEIM
TELEFON (089) 90 77 82 56
WWW.MONSALVY.DE
MONTAG BIS SONNTAG: 6 BIS 22 UHR

Einen Blick in eine der Morgenzeitungen werfen und dabei eine der cremigen Wiener Kaffeespezialitäten genießen. Ofenfrische Semmeln für daheim und ein leckeres Sandwich für unterwegs mitnehmen. Oder besser – so machen es die Meisten – zum originellen Frühstück bleiben. Sich zu Kaffee und Kuchen oder einem Eisbecher im „Monsalvy“ mit Freunden verabreden. Zur Brotzeit etwas geschmackvolles Süßes oder Pikantes naschen. Feinkost zum Verschenken und Selbergenießen aussuchen. Leckere Gerichte, die Abwechslung bieten, nicht nur in der Mittagspause. Zum Abendessen zu zweit das Feierabendbier oder die himmlischen Weine genießen. Das alles bietet das Monsalvy in Aschheim. Und weil wir das Café, Feinkost-Bistro und Restaurant jüngst erst für uns entdeckt haben, möchten wir Ihnen dieses Highlight ganz in unserer Nähe wärmstens ans Herz legen.


Beste Produkte bilden die Grundlage für ein gutes Essen. Die Kunst jedoch liegt darin, aus dem Guten etwas Besonderes zu machen. Und genau das ist es, was das Monsalvy-Team mit Professionalität, Kreativität und viel Liebe zum Detail bietet. Das beginnt wie so oft bei der Herzlichkeit des Service, beim Klang der Gläser, bei der Farbe des Weines und das findet seinen Höhepunkt in dem so authentischen wie perfekten Geschmack. Leicht und locker, einfach und aromastark, unverkrampft und unverfälscht. Hier fehlt es an Flexibilität genauso wenig wie an einem unverwechselbaren Ambiente, das zum endlosen Verweilen einlädt. Kurzum: Im Monsalvy werden die scheinbar kleinen Dinge des Lebens etwas Großartiges werden. Deswegen kommen sie alle, die Mütter mit ihren Kindern, Jung und Alt, Geschäftsleute zum Abschalten und die Genießer zum Entdecken.
Keine Frage: Im Unterschied steckt eines der wichtigsten Prinzipien erfolgreicher Gastronomie. Vorausgesetzt, die gute Absicht verbindet sich mit solider Professionalität und einer gesunden Portion Leidenschaft, so wie bei Andreas Aigner und Peter Stich. „Wer keine Lust hat, sich in andere Menschen hineinzuversetzen, ist in der Dienstleistung falsch“, sagt er und freut sich, wenn sich einer freut. Herzlich willkommen im Monsalvy in Aschheim – direkt vor unserer Haustür. Es lohnt sich.
Weitere Infos: www.monsalvy.de

Kommentar verfassen