Gesunde Schulbrote vom Sternekoch Christian Henze

Der Einladung zum Aktionstag ” Gesundes Pausebrot” am 23. Oktober 2013 in der Grundschule an der Grandlstrasse in München wollte ich unbedingt folgen. Denn den Sternekoch Christian Henze live zu erleben, macht einfach Spass. Und ein gesundes Pausebrot ist nicht nur für Schulkinder, sondern auch für Kiga-Kinder wichtig. Daher nahm ich meine Tochter gleich mal mit.

Die Atmosphäre in der Schule war super entspannt. Und den Kinder hat es so richtig Spass gemacht, – ihre Brote und Wraps selber zu belegen bzw. kunstvoll zu rollen. Dass da richtig aufgepasst wurde, konnte ich feststellen, als uns die Schüler zeigten, wie ein Pflaumenmus-Wurst-Vollkorn-Wrap (eine Variation des eigentlichen Käse-Schinken-Wrap) richtig gerollt wird.

Pausebrot-mit-Henze

Die Aktion ist das abschließende Highlight der diesjährigen bundesweiten, Initiative „Gesundes Pausenbrot“ von der irischen Buttermarke Kerrygold, die bereits zum dritten Mal stattgefunden hat. In diesem Jahr haben sich insgesamt rund 100.000 Kinder in ganz Deutschland an ihren Schulen und Kitas mit gesunder Ernährung beschäftigt und konnten bei Kochprofis in die Lehr gehen.

Dinnerscout-Linktipps:

Kommentar verfassen