IL GIARDINO Denis Feix

IL GIARDINO
Passauer Straße 39a
D-94086 Bad Griesbach
Tel.:+49(8532)309-0
www.columbia-hotels.com

Jedes Jahr um die selbe Zeit besuchen wir das IL GIARDINO in Bad Griesbach und freuen uns, wieder die neuen Ideen und Kreationen von Denis Feix zu verkosten. Meine Frau, meine Kinder und ich gehen also gestriegelt um 19:00 Uhr ins Restaurant, wir werden freundlich begrüßt und zu unserem Platz gebracht. In der umgebauten Villa kommt man sich sehr wohlig vertraut vor, als esse man bei Freunden. Zu Beginn der Gouermet-Rundreise bekommen wir natürlich eine Auswahl an Startern. Die Kinder den alkoholfreien Ladi Smith Cellar und wir natürlich Bollinger – unseren Lieblings-Champagner.

Nach den ersten Begrüßungen beginnt unsere Reise, besser gesagt unsere Naturreise mit Denis Feix dem Küchenchef.Ein Gruß aus der Küche, frisch gebackenes Mini-Gebäck, von dem dann meine Tochter gleich mal 6 Semmelchen gegessen hat, danach Maronensüppchen mit gespicktem Rehlein, Gänsestopfleber und Estragonapfel. Ich wähle das 10 Gang Menü,  mein Sohn das 7 Gang Menü, meine Frau wollte leider nur einen Gang, hat aber immer bei meinen mit gekostet.

Die Naturreise geht weiter mit einem Sonnenstrahl, bestehend aus Austernblätter, Selleriepüree und Sesam, als Weinbegleitung ein vollmundiger Rueda.

Bei dem anschließenden Steinpilz auf Karpfengnocchi und Crosne wurde die Sosse am Tisch zugegeben.

Zum Dreierlei von Entenstopfleber mit Buchenpilze und Römersalat und  kleinen chin. Pilzen wurde ein Muscato di Asti ein Süsswein aus Italien gereicht.

Kaisergranat mit Schwarzwurzel und Saiblingskaviar, Weinbegleitung Riesling vom Weingut Diel “Petermännchen”.

Die größte Überraschung war für mich der Rottaler Niederbayrische “Trüffel” mit jungem Lauchpüree und Wachtelei. Weinbegleitung von Jordan Süßwein.

Die Auflösung des Rätsels, wie der Küchenchef diesen Trüffel aufgebaut hat, werden wir nicht genau bekommen. Nur so viel wurde verrateh, die Hülle ist aus schwarzen Bohnen, Brösel und … danach wird in diese knusprige Hülle der Trüffelschaum gepackt. Dieser Geschmack und die Mischung fand ich sehr gut.

Kalbsfilet Sandwich mit St. James Kaviar und Zitronentymian.

Taube mit Weizen und Kerbelwurzel. Weinbegleitung OP EXIMIUM St.Laurent, Blaufränkisch aus dem Burgenland.

Jetzt schlagen wir die süsse Richtung ein, Mango mit weißem Schokoladeneis und Rosmarinsand.

Birnenquitte und Ziegenfrischkäsesorbet mit Thymianschaum kam auch in einer anderen Art. Draufbeissen und knacken lassen, kann ich dazu nur sagen.

Der Weihnachtliche Abschluss unserer Naturreise war der Weihnachtsbaum, gestaffelte Schokolade mit verschiedenen Gelees und als obersten Top ein Marschmellow mit aufregender Prickel-Brause.

Denis Feix hat sich zur Passion gemacht, nur qualitativ erlesene Produkte zu verwenden und sich von ihnen inspirieren zu lassen. Er interpretiert klassische Küche neu und verleiht ihr seinen eigenen -fast kunsthandwerklichen- Charakter durch kreative Elemente und schießt somit in die Kochspitze hoch. Seit 2009 hat dem Dieter Müller Schüler der Michelin einen Stern verliehen, den er sich redlich verdient hat. Wir kommen gerne wieder um uns jedes Jahr verzaubern zu lassen. Unser Vorweihnachtsessen haben wir wirklich vorzüglich genossen, jetzt kann Weihnachten kommen vielen Dank an Denis Feix, den Küchenchef und Kathrin Feix, die uns in Weihnfragen zur Seite stand. TN

3 thoughts on “IL GIARDINO Denis Feix

  1. Verena
    17. Dezember 2009 at 22:38

    Auch ich fand es sehr gut und habe den Abend genossen. Vielen Dank

  2. Ulla
    18. Dezember 2009 at 22:38

    ‘meine Frau wollte nur einen Gang’
    Es gibt wohl nichts Schlimmeres als mit Jemanden zum Essen zu gehen, der dann nur z.B. einen Salat bestellt ! Bei dem Angebot kann man da nur den Kopf schütteln und Mitleid haben.

  3. 20. Dezember 2009 at 22:38

    Hallo Ulla, da kann ich dir nur Recht geben, aber mein Sohn hat da das ganze rausgerissen und 7 Gänge mitgemacht. Wenigstens!

Kommentar verfassen