Jahrestagung der Destillateurmeister-Vereinigung bei Lantenhammer/SLYRS am Schliersee

bei strahlendem Sonnenschein begrüßten Geschäftsführer Anton Stetter und die Destillateurmeister Tobias Maier (Lantenhammer Destillerie) und Hans Kemenater (SLYRS Destillerie) am vergangenen Freitag ca. 100 Destillateurmeister aus ganz Deutschland zur Jahrestagung.

Lantenhammer2_kleinDie Familie Stetter als Gastgeber: Florian Stetter, Siegfried Stetter, Anton Stetter

Neben der Besichtigung der beiden Destillerien standen für die Teilnehmer Fachvorträge, Weiterbildungen und der gegenseitige Austausch auf dem Programm, ehe der Tag mit einem Besuch der „Speck-Alm“ einen geselligen Ausklang fand. Eine geeignete Unterkunft bot der Bayerische Hof Miesbach, der am Samstagabend zum Abschluss ein großes Dinner für alle Teilnehmer ausrichtete. Für die Damen stand u.a. ein Knödelkurs der Alten Bergmühle in Fischbachau auf dem Programm. Die Jahrestagung der Vereinigung der Destillateurmeister e.V. wird von Heinz-Detlef Fritz, 1. Vorsitzender und Destillateurmeister bei Jägermeister) organisiert und findet jedes Jahr in einer anderen Destillerie statt.

Lantenhammer1_kleinAlle Teilnehmer des Symposiums vor den Toren der Lantenhammer Erlebnisdestillerie in Hausham.

Kommentar verfassen