Kochbuch des Jahres 2010 “PARMA”

Nun liegt es uns vor, das PARMA Buch. Die Frage ob man eine Stadt beschreiben kann, ist hier einfach mit “Ja” beantwortet, dies sieht nicht nur die Jury des Deutschen Instituts für Koch- und Lebenskunst so. Wir Dinnerscouts finden dieses Buch ebenso gut aufgeteilt schön beschrieben, man bekommt Lust auf Italien, die Lebensweise und vor allem Lust auf Sommer!

In dem Buch wird das Leben mit natürlichen, nicht gestellten Familienbildern aufgelockert und das Thema Kochen ganz fein dargestellt. Ob Salami vom zahnlosen Italiener oder Parmaschinken, Käse aus der Region Parma bis hin zur Mutti die Pasta zubereitet, authentisch gut beschrieben. Jedes Thema wird anschaulich mit Bildern bearbeitet.

Das Buch ist im Styria Verlag erschienen und bei Amazon hier zu bestellen. Wir wünschen Euch viel Lebensgefühl.


Kommentar verfassen