Macarons für Anfänger

Macarons_Buch

Wenn man einige Macarons-Bücher kennt und in vielen schon gestöbert hat dann kommt man immer wieder auf das Buch von Aurelie Bastion zurück, Sie ist Food-Bloggerin und hat so lange probiert, bis ihr Rezept auf festen Füßen stand. So gelingen Macarons! Sicher! Jedem!

So Ihr Leitspruch “Bon Macaronnage Ah les Macarons, un délice, eine Sucht … was kann man noch sagen. Sie sind himmlisch lecker, aber leider sind sie sehr sensibel”.

Wer das Buch vor sich hat merkt, dass dieses Buch ein sehr schön gestaltetes Buch ist, das mit viel Liebe zum Detail umgesetzt wurde. Angefangen von der vorrangig mit Bildern ausgelegten Beschreibung wie man sie macht, bis hin zu der Vielfalt von verschiedenen Rezepten von Macarons findet man von den Klassikern wie Schoko bis zu Mojito und Spekulatius alles was das Macaron-Herz begehrt. Zum Schluss des Buches wird dann noch die Darstellung und Dekoration der zweifarbigen Teilchen beschrieben, so können wir nur abschließend dazu sagen, das Macarons-Buch ausgezeichnet.

Kommentar verfassen