Magazin (Salzburg)

Mitten in den Rücken des Mönchsberg hat sich das Magazin im wahrsten Sinne des Wortes eingenistet. In die weichen Gesteine des Berges hat das Restaurant einen Stollen hineingeschlagen und herausgeputzt. Ein toller Mix aus minimalistischem Design des Interieurs und dem rauhem Charakter des Mönchsberges. Vor allem wenn man im ersten OG im aquarium-ähnlichen Ambiente sitzt und hinter riesigen Glasscheiben den Mönchsberg zum Greifen nahe hat.

innenhof mit galerie und terrassenansicht.JPG

Für eine größere Gruppe – oder diejenigen, die es kommunikativer mögen – bietet sich ein Platz im Stollen an. Hier wird je nach Ankunft der grosse Tisch peu-a-peu gefüllt. Aber nicht nur das Äussere ist äusserst spannend, auch was in der Küche steckt ist von aussergewöhnlicher Raffinesse. Bei den Weinen lernt man, dass auch Flaschen mit Drehverschluss (stimmt wirklich!) ihre Qualität besitzen (stimmt auch!). Dass hinter dem Ganzen ein tolles Konzept steckt, wird dadurch unterstrichen, dass neben einer einladenden Bar zu Beginn des Besuches eine edle Vinothek zum Shoppen nach dem Abendessen einlädt. Hier kann man nicht nur die getrunkenen Weine, sondern auch das ausgefallene Geschirr und die

magazin2.JPG

“Quetschgläser” käuflich erwerben. Also, beim nächsten Salzburgbesuch nix wie hin. Wer nicht warten mag… die web-page gibt einen guten Vorgeschmack!

www.magazin.co.at
Augustinergasse 13
A-5020 Salzburg
0043-662 84 15 84 0

scout_frank.jpg

One thought on “Magazin (Salzburg)

  1. 4. Juni 2007 at 22:38

    Very good site. Thanks.
    http://www.volny.cz/heskey777/soma/ soma 350

Kommentar verfassen