MAZE GRILL (LONDON) Gordon Ramsay & Open Table

MAZE (LONDON)
10-13 Grosvenor Square
W1K 6JP London
Tel: +44 (20) 71 07 00 00
http://www.gordonramsay.com/maze/

Das MAZE ist einer der vielen Ableger von Englands berühmtem Küchenchef und TV-Koch Gordon Ramsay. Im Maze muss man vorreservieren und dies erledigt man am besten mit dem von uns bekannten Buchungssystem OPEN TABLE. Problemlos kann man zu jeder Tages oder Nachtzeit seine Tischbestellung abgeben, bekommt dann ein bestätigungs Mail und fertig, der tisch ist gebucht. OPEN TABLE ist eines der innovativsten Reservierungssysteme und hat den Hauptsitz für Europa hier in London.


Nun zum MAZE, wer hier die pure englische Küche erwartet, wird einwenig enttäuscht sein. Das Restaurant ist stylisch im New-York-Design-Look, nur wenige Elemente zeugen von englischen Einschlag.


Entspannt zeitgenössisch, schlicht ist der Empfang in der Bar. Hier trifft man sich, unterhält sich und genießt im lässigen afer Work Style. Am Tisch angekommen bestellt man den Wein von der i-Pad Karte. Die Weine sind gut sortiert, von steirischen, deutschen bis neuseländisch und französischen Weinen findet man einen guten Grundstock. Die Preise wären ganz gut, wenn es Euro wären, aber wir bezahlen hier ja mit Pfund.

Vorspeisen wie Überbackene Austern, kleine Burger und feine Dips machen Lust auf mehr.

Die Speisekarte ist der Untersatz auf dem Tisch, Zu den Klassiker zählen das “Aberdeen Angus Rind” (grasgefüttert und 28 Tage abgehangen) oder das “Hereford” (grasgefüttert und 25 Tage abgehangen). Dazu können alle Beilagen frei dazu gewählt werden.

Bevor man sich eines der Rinder ausgesucht hat wird es roh am Tisch präsentiert. Je nach Größe des eigenen Hungers und Geldbeutels richtet sich auch das Stück Fleisch. Hat man erst einmal gewählt stellt sich nun nur noch die Frage, wie man sein Fleisch den möchte, RARE, MEDIUM oder WELL DONE?

Das Fleisch hatte einen äußerst feinen leicht rauchigen Grundgeschmack, dazu noch eine süße BBQ-Sauce.

Das Personal ist sehr gut geschult und äußerst professionell. Das Maze ist leider nichts für Vegetarier, aber dafür was für Liebhaber eines gut abgehangenen Stück Fleisches die sich die Qualität und den Service auch was kosten lassen.

TN

Kommentar verfassen