NEKTAR goes beach-club

NEKTAR beach
Praterinsel – München
Tel. 089 45911311
www.nektar.de

Mitten in München ein Beach-Club? Was an den Stränden von St. Tropez ja gang und gäbe ist hat sich in den letzten Jahren auch in der Münchner City etabliert. Nicht weit vom Maximilianeum trifft sich seit einer Woche die Münchener Szene bei Tom Breiter und Guido Kellermann. Neben ihrer Home-Base am Gasteig haben die etablierten Gastronomen ihr Sommerdomizil auf der Praterinsel aufgeschüttet. In lässigen Lounge-Liegen kann man hier abhängen oder wie in Südfrankreich mit den Füssen im Sand speisen – allerdings mit Isarrauschen im Hintergrund.

Nektar_2.jpg

Im kulinarischen Angebot sind “High-End Barbecue Kreationen” von Chefkoch Murri – so stehts auf der eigenen Web-Page. Bei unserem Late-Night Besuch war leider nur ein kurzes Bier drin, auf den dinnerscout.de Besuch freun wir uns aber schon. Hier schonmal ein paar Eindrücke – zur Verfügung gestellt von Patricia www.ereignisbuero.de

Nektar_1.jpg

Na dann auf einen sonnigen Sommer…

scout_frank1.jpg

One thought on “NEKTAR goes beach-club

  1. 3. Juni 2008 at 22:38

    Hallo Frank es freut mich, dass du über NEKTAR Beach berichtest, in unserer neuen “Tavolino”, http://www.tavolino-magazin.de wird auch ein Bericht erscheinen. Der Sommer kann kommen.

Kommentar verfassen