News von Sebastian Dickhaut

www.sebastian-dickhaut.de ist jetzt ganz neu. In München ausgedacht und gestaltet, in Sydney auf Schienen gesetzt, in Berlin angeschoben und jetzt frisch in Ihrem Internet: meine neue Website.


Sie finden nun unter www.sebastian-dickhaut.de ein persönliches Portal, durch das Sie meine Arbeit erleben, lesen, sehen und hören können. Vom Kochkurs bis zum Kochbuch, vom Küchenradio bis zu Küchengötter TV, von HUKODI bis wunderwürz.

Lea Becker hat die Idee dieser Seite entwickelt und programmiert, Juscha Deumling hat sie gestaltet und ihr dabei das Gesicht und den Körper gegeben. Mit beiden arbeite ich schon viele Jahre an verschiedenen Projekten, die sie jede für sich geprägt haben. Dies war unsere erste Arbeit zu dritt. Und es ist uns gut gelungen, finde ich.

Schauen Sie sich’s an. Ruhig auch öfters – denn wenn Sie auf die Newsmouse oder gleich auf www.sebastian-dickhaut.de/news.html klicken, erfahren Sie immer das Neueste. Diese Woche zum Beispiel könnten wir uns sogar noch sehen, denn bei der Freitagsküche im HUKODI sind noch vier Plätze frei, von denen wir einen zur Feier des Tages verschenken. Schauen Sie einfach mal rein.

Viel Freude dabei wünscht

Sebastian Dickhaut (der sich über jedes Feedback zur Seite freut)

Die Website: www.sebastian-dickhaut.de
Der Blog:      www.rettet-das-mittagessen.de
HUKODI:       www.hukodi.de
wunderwürz: www.wunderwuerz.de

Kommentar verfassen