NOBUYUKI „NOBU“ MATSUHISA ERSTMALS ZU GAST IM MANDARIN ORIENTAL, MUNICH

Japanisch-peruanische Geschmackssensation vom 18. bis zum 26. März 2011 in München.

München, November 2010 – Erstmals gibt ein Team des japanischen Starkochs Nobuyuki Matsuhisa, besser bekannt unter „Nobu“, ein Gastspiel in Deutschland. Vom 18. bis zum 26. März 2011 findet das kulinarische Gastspiel im Gourmetrestaurant Mark’s des Mandarin Oriental, Munich statt. Ein Team von sieben Köchen des „Nobu“ Restaurants Matsuhisa Mykonos wird jeden Abend exklusiv das „Nobu“ Signature „Omakase“ 6-Gang Menü (119,- € pro Person) zelebrieren. Das Menü serviert im family style inkludiert Highlights der japanisch-peruanischen Küche des Restaurants z. B. „Black Alaskan Cod with Miso“ oder Variationen seines „New Style Sashimi“. Dieses kulinarische Gastspiel wird eine gelungene Symbiose von den gefeierten Küchen-Kreationen von Chef Nobu Matsuhisa und der Eleganz des Service des Mandarin Oriental, Munich.

Die weltberühmte New Style Cuisine von Nobu Matsuhisa überrascht immer wieder mit innovativen Kreationen und einzigartigen Geschmackserlebnissen. Japanische Tradition und Perfektion treffen hier auf lateinamerikanisches Temperament. Seit er das erste Mal mit seinem älteren Bruder ein Sushi-Restaurant besuchte, wusste Nobuyuki Matsuhisa, dass seine Zukunft in der Küche liegt. Nach Aufenthalten in Peru und Argentinien bekamen seine Gerichte einen lateinamerikanischen Einfluss. Heute stehen seine Restaurants weltweit für Glanz und Glamour. Schauspieler, Stars und Sushi-Kenner schätzen die Kochkunst in den rund 20 Dependancen in London, Hongkong, Mailand, auf den Bahamas oder in Kapstadt. Das allererste „Nobu“-Restaurant haben der japanische Starkoch Nobuyuki Matsuhisa und der Schauspieler Robert de Niro 1994 gemeinsam in New York eröffnet.


Reservierungen nehmen Restaurant-Manager Clemens Heinrich und sein Team gerne unter folgender Telefonnummer entgegen: +49 (0)89 290 98 888. Aufgrund der hohen Nachfrage wird eine rechtzeitige Reservierung empfohlen.

Kommentar verfassen