Plätzchen vom Nikolaus

Wau, so einen Weihnachtsmann muß man haben. Pünktlich zum 6.12.2006 kommt per DHL ein Karton zu uns. Die Weihnachtsmänner werden auch immer moderner, jetzt schicken Sie schon per DHL die Pakete durch die Welt. Wenn ich da so an meine früheren Nikolausabende zurück denke, teilweise ist ja noch der Krampus gekommen? Obwohl man ja den ganzen Abend brav war. Nun, dass hat sich geändert, Roboter, Yu Gi Oh-Karten, Puzzle 3D und was das Ganze ein bischen rettet sind Bücher auf die meine Frau, ähh ich meine der Nikolaus, sehr viel Wert legt.

plaetzchen1.jpg

Kommen wir zurück auf unser Geschenk zurück, unser Nikolaus ist Dieter, Bäckermeister im Ruhestand aus Hamburg und er hat uns eine ganze Reihe verschiedene Plätzchen gebacken. Wunderbar wir freuen uns und werden mit Genuss in den nächsten Tagen alle probieren und hin und wieder davon berichten wie wir sie finden.

plaetzchen2.jpg

Schöne Grüße von München
Thomas

3 thoughts on “Plätzchen vom Nikolaus

  1. verry
    7. Dezember 2006 at 22:38

    Bitte Datum ändern! 6.12. ist richtig!

  2. Oma Manti
    7. Dezember 2006 at 22:38

    Warum haben wir keinen Konditiormeister Dieter? Die Plätzchen sehen ganz lecker aus und stimmen -auch ohne Schnee- auf die Vorweihnachtszeit ein.

  3. Sandra
    9. Dezember 2006 at 22:38

    Bekommen wir dazu noch die Rezepte, evtl. könnte man dann für Weihnachten noch welche nachbacken. Danke und liebe Grüße Sandra

Kommentar verfassen