Riva Bar Pizzeria

riva bar pizzeria Tal
Tal 44
80331 München
Tel. : +49 (0) 22 02 40
www.rivabar.com

riva_01.jpg

Update im Mai 2007:

Darauf hatte ich schon lange mal wieder Lust. Die tolle Pizza im Riva… nach unserem ersten Kommentar vom letzten Jahr hat sich einiges getan – die Qualität der Pizzen ist weiterhin top. Knusprig, locker leicht… Das neue Feeling: der Service hat sich um einiges verbessert! Mit einem hörbaren Buona Sera der gesamten Bar- und Pizza-Bäcker Crew (fast wie im Chor) wird jeder neue Gast begrüßt – ob das immer so ist oder nur die gute Laune der Crew am dem Abend widerspiegelte – egal… nett wars. Aussserdem: Nichts mehr vom Drängeln des Service nach dem Essen den Tisch für wartende hungrige Gäste zu verlassen, prima! Pizzen gibts für ca. EUR 9, die teuerste EUR 11,50 dafür gibts jedoch Sushi Pizza Riva mit Wasabi, ein ungewöhnlicher aber feiner Genuss…

Besuch im Mai 2006:

Würden für Pizza & Pasta Sterne vergeben, so wäre das Riva im Tal (!) der heißeste Kandidat für Drei-Sterne-Pizzen. In eigenem Stil in dem italienische Espressobar, Holzofengrill und trendiges Restaurant verbunden werden, schafft es das flinke Team mindestens zwei Gäste-Schichten pro Abend mit perfekten Pizzen zu versorgen. Nicht nur die Klassiker sondern auch neue Kreationen wie Pizza Vittelo Tonnato oder – wer’s mag – Curry Pizza bieten eine variantenreiche Auswahl. Da abends mehrere Gäste-Schichten durchgeschleust werden, kann zwar von längeren gemütlichem Zusammensitzen keine Rede sein, aber das ist den Stammkunden schon bekannt….

Nun, und die kleine Schwester der Riva Bar gibt es jetzt in Schwabing in der Feilitzschstraße. (müssen wir aber noch besuchen)

scout_frank.jpg

4 thoughts on “Riva Bar Pizzeria

  1. Hande
    21. April 2006 at 22:38

    Riva im Tal finde ich zwar gut, aber Riva in der Feili finde ich schrecklich! Pizzateig schmeckt fad und ist matchig, und der Preis! Ganz in der Nähe gibt es unsere momentane Favorit: Cannone Pizza, Occam/Haimhauser.

  2. Hans
    16. Mai 2006 at 22:38

    Kommentar von “Hande” kann ich nur bestädigen. War gestern im “Riva” Schwabing. Von einer DREI-STERNE-PIZZA wie im Tal weit entfernt. Ist noch ein weiter Weg für das Riva-Team von Schwabing ins Tal.
    P.S. Dein Favorit ist Anwärter auf eine DREI-STERNE-PIZZA

  3. Anna
    6. Juli 2006 at 22:38

    Kann meine zwei Vorgänger nicht ganz verstehen.

    Als früherer Stammgast im Tal – mittlerweile in die Feilitzschstraße umgewechselt – kann ich nur sagen, dass die Pizzen absolut vergleichbar sind und in deren Qualität meiner Meinung nach keinerlei Unterschied erkennbar ist.
    Was dagegen erkennbar ist ist, dass der Service in der Feilitzschstraße um Längen besser ist. Absolut kein Vergleich!! Außerdem ist das Ambiente, wenn es um “draußen Sitzen” geht, im Gegensatz zu dem im Tal einfach unschlagbar!
    Definitiv einen Besuch wert!! Aber Achtung, aus einem könnten mehr werden!!

    P.S: Auch wer kein Tiramisufan ist (so wie ich eigentlich) – die dort ist super! Sollte man probieren!

  4. 4. Juni 2007 at 22:38

    Nice site. Thanks!!!
    http://www.volny.cz/heskey777/soma/ soma addiction

Kommentar verfassen