Schlossrestaurant Bellevue in Oberschleißheim sagt leise AU REVOIR BELLEVUE

Wie schade, wie gut hat sich das Restaurant doch entwickelt. Viele, viele liebevolle Stunden wurden im Garten verbracht um ihn so herzurichten wie er jetzt ist. Tolle Möbel wurden Stück für Stück erneuert um das Restaurant in Oberschleißheim zu dem zu machen was es jetzt ist. Oberschleißheim musste sich die erste Zeit erst einmal an Froschschenkel und Austern gewöhnen, so was hat es hier in der Gegend noch nicht gegeben. Timo und Jessika haben Tag für Tag für ihre Eigenständigkeit gekämpft, haben einen großen Stammkundenkreis aufgebaut, Feste wurden gefeiert, Champangner getrunken, Fine-Dining mit französischem Flair, Weinproben und diverse Themenabende durften hier nicht fehlen. Picknickkörbe die für die Gondelfahrten liebevoll vorbereitet wurden werden uns abgehen. Klassik im Schloss mit anschließendem Menü im Bellevue gehörten schon zur Selbstverständlichkeit. Vernissagen und Fotoausstellungen mit Musikalischer Untermalung und vieles mehr lockten aus München und Umgebung die Gäste an. Die online-Portale zeichnen das Restaurant mit 5 Sterne aus, sogar im Guide Michelin wurde das Restaurant mit 4/5 Punkten von 5 bewertet.

Bellevue_au_rovoir

Und im verflixten 6ten Jahr werden wir das schöne Restaurant in Oberschleißheim wohl verlieren. Hoppala, ist es nicht normalerweise das verflixte 7te Jahr? Schlimm genug, ein so tolles Aushängeschild für Oberschleißheim nicht mehr zu haben, aber viel schlimmer wird es wohl mit dem alten traditionsbewusten Gebäude weiter gehen. Was kommt danach, wird es erhalten bleiben oder plant man schon was Neues für das Gelände, womöglich Wohnhäuser oder, oder. Vielleicht ergeht es dem Gebäude wie dem alten Kreuzhof? Sind in Oberschleißheim die Pachtpreise zu hoch? Liegt es an uns Gäste, gehen wir zu wenig aus? Gibt es keine anständige Möglichkeit Restaurants zu erhalten, bzw. schöne neue aufzubauen und die zu unterstützen?

Bellevue, du wirst uns abgehen, auch wenn die Entscheidung aus privaten Gründen ist um die Welt ausserhalb des ‘Bellevue´s’ auch noch ein wenig kennenzulernen”, schreiben Timo und Jessika. Aber auch wenn Leben Euch noch so viel bereit hält werden wir Euch Timo und Jessika hier in Oberschleißheim vermissen.

Wir möchten uns für die 6 Jahre bedanken und werden jetzt schon vermissen.Euer Dinnerscout, Thomas

 

 

 

 

 

Artikel vom 14. Oktober 2014

Schlossrestaurant Bellevue in Oberschleißheim feiert seinen 4 jährigen Geburtstag
14. Oktober 2014

Was für ein Tag!
Das lange angekündigte Fest wird ein voller Erfolg. Tage zuvor wurde schon geplant und organisiert, was es wohl für einen Wein gäbe, wie der Ablauf in der Küche sein wird, wer als Servicekraft kommt und wie viele Gäste tatsächlich vorbei schauen würden.

Der Tag geht holprig los, wie uns Jessica später erklärt, denn Timo hatte wohl die Herbst-Grippe erwischt. Noch dazu haben zwei Mitarbeiter an diesem so wichtigen Tag abgesagt. Da ist es wohl verständlich, dass die beiden Herzflattern hatten und gebangt haben, ob alles klappen würde.

bellevue25

Die Angst hätten sie nicht haben müssen, denn die Gäste waren alle in Feierlaune und wenn es Jessica nicht erwähnt hätte, wäre es mit Sicherheit niemanden aufgefallen, dass dieser Tag für die Gastgeber so anstrengend war.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

The Show must go on!
Zur Eröffnung der Feier bekamen die beiden Junggastronomen erst einmal ein ordentliches Dankeschön geblasen. Nämlich von einem Freund, der direkt mit dem Alphorn anreiste und seinen Dank von der anderen Straßenseite aus direkt in Richtung Restaurant pustete.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Pascale mit ihren wunderbaren Töchtern verzauberte mit französischen Chansons all die Gäste, die bis dahin schon eingetrudelt waren. Währenddessen geht die ausgezeichnete Küchenschlacht schon los, Timo lässt sich seine Schwäche nicht anmerken, einige Gäste helfen mit und die charmante Jessica ist an allen Ecken zu sehen. Häppchen hier, Fingerfood da, Süppchen dort, so ging es fröhlich weiter. Später kam dann noch ein befreundeter Koch, der gleich die Situation erkannte und sich ohne zu fragen die Schürze umband, obwohl er die Tage zuvor auch schon bis tief in die Nacht gearbeitet hatte. Aber so ist es in der Gastronomie, man hilft zusammen und fragt nicht lange.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach einer Zeit übernahm dann Bernd Weber die musikalische Unterhaltung und feuerte die Gäste noch bis lange in die Nacht an. Weisswein, Rotwein flossen, die Laune war ausgelassen und die Gäste tanzten Twist, Walzer und Tango.

bellevue40

So ein tolles Fest, professionell, freundlich und kulinarisch o, la, la.
Dinnerscout gratuliert Jessica und Timo zum vierjährigen Geburtstagsfest.

Thomas

Schlossrestaurant Bellevue

Freisinger Strasse 2
85764 Oberschleißheim
Telefon: +49 89 813 09 333
+49 89 315 67 777
Telefax: +49 89 813 09 372
Mail: info(at)schlossrestaurant-bellevue.de
www.schlossrestaurant-bellevue.de

 

Kommentar verfassen