Schottenhamel Catering, GQ Männer des Jahres 2012

„Ben Kingsley, Bar Refaeli und die ‚in Panko gehüllte Auster in Goldstaub‘“ waren die Stars auf dem roten Teppich

Kulinarischer Großauftrag in Berlin: Schottenhamel® Catering kennt den Geschmack der Promis und verwöhnt die Gaumen der Gäste

München, 27. Oktober 2012. Die Gewinner der diesjährigen „Männer des Jahres“ Verleihung stehen fest: Neben dem weltberühmten Konzertsänger Thomas Quasthoff, durfte sich Schauspieler John Cusack sowie Modeschöpfer Nino Cerruti über einen
Award freuen. Rund 1000 Gäste folgten gestern Abend der Einladung des Condé Nast Verlags in die Komische Oper. Für den kulinarischen Genuss sorgte das Münchner Unternehmen Schottenhamel® Catering, das sich – passend zu der Veranstaltung – ganz besondere Kreationen für die Gäste einfallen ließ.

Dass Bar Refaeli zu den schönsten Frauen der Welt zählt und der britische Schauspieler, Sir
Ben Kingsley, am Freitag Abend einen Award in der Kategorie „Legende“ erhielt, ist bekannt.
Welche Speisen vor, während und nach der Verleihung serviert wurden, jetzt auch:
Schottenhamel Catering® verwöhnte die Anwesenden mit zahlreichen kulinarischen
Köstlichkeiten: „Die prominenten Gäste kamen mit teilweise ganz speziellen
Essenswünschen auf uns zu, die wir mit Freuden erfüllt haben“, verrät Michael P
Schottenhamel.

Susanne und Michael Schottenhamel mit einem Teil des Teams für die „Männer des Jahres“

Susanne und Michael Schottenhamel mit einem Teil des Teams für die „Männer des Jahres“

Seit mehr als zwei Wochen liefen die Vorbereitungen für die insgesamt 15 Gänge:
1500 Fines de Claire Austern, 800 Wachteln und 28 Rehrücken wurden in Berlin zubereitet.
Auf ein abwechslungsreiches Fingerfood Menü – unter anderem bestehend aus einem
Melonen-Kapern-Salat mit Bio-Burrata, einem italienischen Büffel-Frischkäse, der extra für
Schottenhamel in Apulien angefertigt wurde – ließen die Köche aufregende Kreationen für
anspruchsvolle Gäste folgen:

• In Panko gehüllte Auster an Goldstaub
• Charolais-Rinderfilet in asiatischer Sauce (Bulgogi)
• Konfierter Wildsaibling
• In Curry-Öl gedämpfte Königsmakrele
• Medaillon vom Rehrücken auf Vanille-Kürbis-Püree
• Heiß geräucherte Wachtel an pikantem Traubenkonfit

Während es dem Münchener Caterer wichtig war, das Wild aus dem Berliner Umland zu
beziehen und sich für einen Rehrücken aus Fürstenberg an der Havel entschied, brachte er
den Wildsaibling aus seiner bayerischen Heimat mit in die Hauptstadt. Highlight auf der
Menükarte war die in Panko – der japanischen Form von Semmelbröseln – gehüllte Auster in
Goldstaub. Ein geeister Espresso sowie zahlreiche andere süße Verlockungen rundeten das
Menü ab. Die prominenten Gäste, darunter Preisträger Joko Winterscheidt und Musiker Til
Brönner, genossen den Abend sichtlich.

Joko Winterscheidt (links mit einem Freund) erhielt den Award „Mann des Jahres“ zusammen mit Partner Klaas in der Kategorie Fernsehen und freut sich sichtlich über die hausgemachte Praline,

Joko Winterscheidt (links mit einem Freund) erhielt den Award „Mann des Jahres“ zusammen mit Partner Klaas in der Kategorie Fernsehen und freut sich sichtlich über die hausgemachte Praline,

Für das Münchener Unternehmen ist diese Veranstaltung der erste Schritt auf die Bühne der
deutschen Hauptstadt. Mit der Preisverleihung des renommierten Condé Nast Verlags ist es
gelungen, eine der deutschen Topveranstaltungen zu gewinnen. Michael P Schottenhamel
freut sich auf Berlin: „Dies ist ein weiterer Schritt, Schottenhamel Catering als ‚High-End-
Caterer‘ auf höchstem Niveau zu etablieren. Wir lieben es, uns an höchsten Ansprüchen
unserer Kunden zu messen.“

die auch einen von Deutschlands großen Musikern, Till Brönner darüber hinweg tröstet, daß er heuer nicht „Mann des Jahres“ war, während

die auch einen von Deutschlands großen Musikern, Till Brönner darüber hinweg tröstet, daß er heuer nicht „Mann des Jahres“ war, während

In München trat der exklusive Caterer bereits bei Veranstaltungen wie der Präsentation des
AUDI A7, des PIN-Festes oder der Preisverleihung „Shocking Shorts“ von NBC Universal in
Erscheinung. Schottenhamel Catering sponsert zudem das Projekt „Sternstunden“ und
fördert – als einer der größten Sponsoren – Ankäufe der Pinakothek der Moderne durch die
Unterstützung des PIN-Festes.

GZSZ-Schauspielerin Janina Uhse den Rehrücken genießt.

GZSZ-Schauspielerin Janina Uhse den Rehrücken genießt.

Schottenhamel Catering GmbH
Geschäftsführer: Michael P Schottenhamel
Kontakt: Laura Haucke
Am Einlaß 3a – 80469 München – Tel: (089) 22880281 catering@schottenhamel.com

Kommentar verfassen