Schwedens GIN

STOCKHOLMS BRÄNNERI DRY GIN 40% Alc. Vol. – 500ml

In diesem Dry Gin schmeckt man die frische Schwedens, die Macher Anna und Calle wollten damit zwei Ideen verwirklichen, zum einen die nordische Heimat und Kultur wieder geben und zum anderen einen Gin zu kreieren der sich in alleine behaupten kann und in Cocktails besteht. Die vordergründigsten Geschmäcker der Botanicals sind natürlich Wacholderbeeren aber auch Koriandersamen, Angelikawurzel, Zitronenschale, Weidekraut, Holunderblüten und Rosmarin.  IMG_7484

Eine harmonierende klassische ausgewogene Mischung die man als Gin Tonic oder als Gin Fizz geniessen kann, ebenso passend ist der Gin-Cocktail mit einem trockenen Martini.IMG_7485

Gin Fizz ist seit 150 Jahren eine Legende!

Der Gin Fizz blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits Mitte des 19. Jahrhundert wurde er zum ersten mal genossen. Als leichte alkoholhaltige Limonade. Als begehrter Erfrischungsdrink findet er erstmalig um 1862 Erwähnung in einem Buch für Bartender.

  1. 4.5 cl Gin.
  2. 3 cl Zitronensaft (frisch gepresst)
  3. 1 cl Zuckersirup.
  4. 8 cl Mineralwasser.
  5. Eiswürfel.
  6. Zitronenscheiben nach Wunsch.

IMG_7486Destilliert und abgefühlt bei Stockholms Bränneri AB | Folkungatan 136 | Stockholm – Schweden
https://www.stockholmsbranneri.de/

BEZUGSQUELLE Deutschland:
https://wacholder-express.de/

Hinweis: Dieser Artikel enthält Verlinkungen, welche unbezahlt und nicht beauftragt sind, aber als Werbung wahrgenommen werden können. Der Artikel ist nicht gesponsert.