St. Moritz in der Wintersaison 2012/13

Glanzvolle Events erwarten die Gäste in St. Moritz auch in dieser Wintersaison: Das Carlton Hotel St. Moritz bietet dazu die passenden  Arrangements für einen rundum gelungenen Aufenthalt

St. Moritz, 20. Dezember 2012 (JU) – Auch in diesem Winter sorgen glanzvolle Events im Veranstaltungskalender von St. Moritz wieder für eine kurzweilige Wintersaison. Besonders freuen dürfen sich die Gäste auf die Society Highlights auf dem gefrorenen See wie das legendäre „White Turf“ Pferderennen und den „Polo World Cup on Snow“. Eislauf Gala mit Live Musik verspricht die Veranstaltung „Art on Ice“. Und  das beliebte „St. Moritz Gourmet Festival“, welches sein 20. Jubiläum feiert, holt eine Woche lang die internationale Gourmet-Szene in die Alpendestination. Das Carlton Hotel St. Moritz bietet mit Blick auf den St. Moritzersee in allen 60 Junior Suiten und Suiten und auf der grosszügigen Sonnenterrasse des Hauses himmlische Logenplätze für diese Top-Events und sorgt mit passenden Arrangements für den perfekten Aufenthalt dazu.

St. Moritz Polo World Cup on Snow
Vom 24. bis 27. Januar 2013 treffen sich Sportbegeisterte zu dem wohl berühmtesten Poloturnier im Schnee in St. Moritz. Wer hautnah dabei sein möchte wenn die die Elite des ältesten Mannschaftssports hoch zu Ross um den Turniersieg kämpft, der hat mit den Spezialangeboten des Carlton Hotel St. Moritz zum Polo World Cup on Snow Gelegenheit dazu. Das Arrangement „Polo World Cup Bronze Edition“ umfasst neben einem 2-TagesTribünenticket drei Übernachtungen in einer Junior Suite oder Suite mit Frühstücksbuffet und täglichem Carlton Dinner im Fine Dining Restaurant Romanoff sowie eine klassische Ganzköpermassage im Carlton Spa, dem einzigen Leading Spa im Hochtal. Kostenpunkt ab 1710 Schweizer Franken ( ca. 1425 Euro) pro Person in der Suite bei Doppelbelegung. Wer ein Hospitality VIP Ticket dazu buchen möchte, für den gibt es die Silber oder Gold Edition des Angebots zum Preis ab 2230 Schweizer Franken (ca. 1860 Euro) pro Person.

20. St. Moritz Gourmet Festival
Nächstes Eventhighlight ist das St. Moritz Gourmet Festival, welches vom 28. Januar bis 1. Februar 2013 sein 20. Jubiläum feiert. Gourmetfans dürfen sich auf neun spektakuläre Starchefs aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Honkong, Italien, Portugal und den USA freuen. Im Carlton Hotel St. Moritz begrüsst Chefkoch Salvatore Frequente die bekannte deutsche TV-Starköchin Cornelia Poletto. Die gebürtige Hamburgerin ist regelmässig in „Polettos Kochschule“ (NDR) und bei „Lanz kocht“ (ZDF) zu sehen und betreibt in ihrer Heimatstadt die Gastronomia Cornelia Poletto – einen Feinkostladen mit angeschlossenem Restaurant im Stil einer italienischen Trattoria. Mit ihrer unverwechselbaren Küche auf Sterneniveau und mit erstklassigen Produkten überrascht und verzaubert sie jeden Tag aufs Neue ihre Gäste. Darüber hinaus wird die Festivalwoche mit besonderen Jubiläumsevents angereichert sein. Ausserdem findet das glanzvolle „Great Valser Gourmet Finale“ am 1. Februar 2013 erstmalig im Carlton Hotel statt. Das Arrangement „St. Moritz Gourmet Festival“ im Carlton Hotel St. Moritz beinhaltet zum Preis pro Person ab 1655 Schweizer Franken (ca. 1380 Euro) drei Übernachtungen in einer luxuriösen Junior Suite inklusive Frühstücksbuffet, eine Flasche Champagner sowie ein Begrüssungsgeschenk und zwei Gourmet-Dinner, wovon eines im Carlton Hotel und eines beim Partnerbetrieb der Wahl genossen werden kann.

White Turf – Pferderennen auf Schnee
Glanzvoller gesellschaftlicher Höhepunkt der Saison ist das traditionelle White Turf St. Moritz, welches die ersten drei Sonntage im Februar (3./10./17.02.2013) stattfindet. Dieses internationale Rennsportturnier vor der Traumkulisse der Engadiner Bergwelt hat eine über 100jährige Tradition. Neben den klassischen Galopp- und Trabrennen finden hierbei die spannenden Skijöring-Rennen statt, bei denen sich Fahrer auf Skiern von unberittenen Vollblutpferden bei einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Stundenkilometer über die 2700 Meter lange Strecke ziehen lassen. Mit dem Arrangement „White Turf Break“ lädt das Carlton Hotel St. Moritz zu diesem Erlebnis ein. Das Angebot beinhaltet zum Preis ab 1732 Schweizer Franken (ca. 1445 Euro) pro Person drei Übernachtungen in einer luxuriösen Junior Suite oder Suite inklusive Frühstücksbuffet mit täglichem Carlton Dinnr im Fine Dining Restaurant Romanoff und ein Tribünenticket für das Pferderennen. Dazu kommt ein Tagesskipass für das weitläufige Oberengadiner Skigebiet mit 350 Pistenkilometern und eine entspannende Carlton Massage im Carlton Spa.

Carlton meets Art on Ice
Die Veranstaltung „Art on Ice St. Moritz“ bezaubert die Besucher am 15. Februar 2013 bei Nacht auf dem gefrorenen St. Moritzersee mit einer einmaligen Show. Zur Begrüssung erhalten die Gäste einen Welcome Aperitif bevor die besten Eiskunstläufer der Welt und auf der Bühne Musik-Stars von Weltformat für die Unterhaltung sorgen. Anschliessen wartet im geheizten Zelt ein Gala-Dinner das durch eine After-Show-Party abgerundet wird. Das Arrangement „Carlton meets Art on Ice“ im Carlton Hotel St. Moritz beinhaltet zum Preis pro Person ab 2944 Schweizer Franken (ca. 2450 Euro) zwei Übernachtungen in einer luxuriösen Junior Suite inklusive Frühstücksbuffet, das VIP Package „Art on Ice“ mit den oben genannten Leistungen, ein Carlton Dinner im Fine Dining Restaurant Romanoff sowie eine Flasche Champagner zur Begrüssung. Das Angebot ist buchbar vom 14. bis 16. bzw. vom 15. bis 17 Februar 2013.

Die Telefonnummer des Carlton Hotel St. Moritz für Reservierungen und weiteren Informationen lautet +41 (0)81 836 70 00. Ebenfalls abrufbar und buchbar sind die Arrangements im Internet unter www.carlton-stmoritz.ch.

 

Kommentar verfassen