Sternefieber in der Terrine. Jakob Stüttgen spricht vom einer ” Sensation “

logo-1.gif

Walter&Benjamin_0001.JPG

Walter&Benjamin_0003.JPG

Liebe Freunde der Terrine,

Amalienpassage im November 2007

“Ein Stern, der Deinen Namen trägt…” -frei nach DJ Ötzi und Nik P – können wir heute vermelden, dass eine Sensation wahr geworden ist!

Der wichtigste Gourmetführer, der Guide Michelin 2008 zeichnet die Terrine mit einem Stern aus.

Nach nur zwei Jahren im Sternenhimmel dabei zu sein, ist sensationell! Die Terrine steigt somit ganz offiziell in die Liga der Münchner Spitzenrestaurants auf – aus dem kleinen versteckten Juwel wird ein Brillant.

Kommen Sie vorbei, feiern Sie mit uns – und genießen Sie die Küche unserer Stars!

Für Reservierungen rufen Sie uns bitte unter 089/28 17 80 an.

Mit herzlichen Grüßen

Felix Eichbauer Anita Reiß Jakob Stüttgen Benjamin Karsunke

Kommentar verfassen