Tafelhaus / Christian Rach / schließt

TAFELHAUS, Neumühlen 17, 22763 Hamburg, Tel 040/892760, www.tafelhaus.de

Update zu Christian Rachs Tafelhaus, Textquelle www.restaurant-ranglisten.de:

Der “Welt” teilte der bekannte TV-Restaurant-Tester von RTL mit, dass das Lokal im September 2011 geschlossen wird. “Ich will selbstbestimmt und selbstbewusst einen Schlussstrich ziehen”, so der Koch, der seit 1991 ununterbrochen den Michelin-Stern verteidigt. Für das ‘Tafelhaus’ stehe nächstes Jahr ein neuer Mietvertrag an, der über zehn Jahre geschlossen werden müsse. So lange wollte Rach sich aber nicht festlegen.

Rach wolle sich von dem Hamburger Objekt trennen, da er zu viele Engagements einginge: “Ich bin nicht pleite, nicht krank und führe eine intakte Ehe”, so der Sternekoch. “Das alles will ich mir erhalten und nicht mehr 80 Stunden die Woche arbeiten.”

Tatsächlich tanzt Multi-Talent Rach gerade wieder auf vielen Hochzeiten. Im November kommt sein neues Buch “Rach kocht” heraus. Im Januar 2011 startet die nächste Staffel von “Rach der Restaurant-Tester”. Gerade erst endete „Rachs Restaurantschule“. Damit zieht sich Christian Rach aber längst nicht ganz aus Hamburg zurück. Es gibt immer noch das Grillhaus “Rach & Ritchy” (Holstenkamp) und die “Cantina Milano” (Mittagstisch, Neumühlen).

Unser damaliger Besuch am 23. September 2008:

Mein Hamburger Besuch zieht mich zu Christian Rach dem Restaurant Tester von RTL. Das Tafelhaus ist direkt an die Elbe gesetzt, es fahren die großen Containerschiffe oder die Überseefrachter vorbei.

Tafelhaus Christian Rach RTL

Ich habe wohlweislich per Internet gebucht (www.tafelhaus.de), was man auch machen sollte, da dieses Lokal so gut wie immer voll besetzt ist.

tafelhaus Christian Rach RTL
Die Lichtverhältnisse lassen es leider nicht zu ein schönes Bild in Farbe zu bekommen. Aber ich bekomme auf jeden Fall zunächst eine kleine Kisch, frische Brötchen, verschiedene Salze und Wasser. Leider konnte ich an diesem Abend nichts trinken, da ich noch mit dem Auto zurück nach Sasel fahren mußte.
Der erste Gang wird persönlich von Christian Rach an meinen Tisch gebracht, was er nicht nur bei mir, sondern bei den anderen Gästen auch machte (finde ich sehr gut).

Tafelhaus Christian Rach RTL

Als nächstes gab es Arktischen Saibling mit Avocado und Zitronengelee, Der Saibling war ganz zart und leicht, dazu ein fein abgestimmtes Zitronengelee und eine milde Avocado, passte auch super. Ich muß auch sagen, es war nicht die schlechteste Wahl keinen Wein zu trinken, so konnte ich mich gut auf die Geschmäcker der einzelnen Gänge konzentrieren.

Tafelhaus Christian Rach RTL
Nun kommt noch was für die “Süßen” feine Pralinen dazu noch einen Espresso, Ananas mit Erdbeerespuma, und Pflaumen Tarte Tatin mit Nougat-Koriandereis. Ich denke, dass auch der süsseste hier bekommt was er will. Zum Abschluss möchte ich noch das Buch CHRISTIAN RACH “Das Kochgesetzbuch” mit anpreisen, denn in diesem Buch sind Fonds, Sossen, von einfachen bis schwierigen Gerichten integriert für den Preis von 29,95 Euro super. Das 4 Gänge Menü hat übrigens 71 Euro gekostet, was ich ein super Preis-Leistungsverhältniss finde. Schöne Grüße Thomas

Kommentar verfassen