The Westin Grand München Arabellapark präsentiert den Großen Gourmet Preis Bayern 2010

The Westin Grand München Arabellapark
Arabellastraße 6
81925 München
www.westin.com/muenchen

Fünf bayerische Spitzenköche kreieren ein exquisites Galamenü aus mallorquinische Gaumenfreuden.
Bayerische Kochkunst auf internationalem Niveau, Frische und Innovation, Bewährtes und Neues vereinen –  das ist die Motivation des Großen Gourmet Preis Bayern am 25. März 2010 um 18.30 Uhr im Westin Grand München Arabellapark. Namhafte Spitzenköche aus Bayern, sowie Gaststarköche aus Mallorca zaubern mit gebündelter Finesse ein kulinarisches Feuerwerk im festlich dekorieren Ballsaal des exklusiven Grand Hotels.

Zum 5-jährigen Jubiläum des Großen Gourmet Preis Bayern bereitet jeder prämierte Sternekoch einen Gang des exklusiven, einzigartigen 6-Gänge Gala-Menüs zu. In diesem Jahr verwöhnen Denis Feix aus Bad Griesbach (Il Gardino), Reiner Fischer aus Lindau (Villino) und Christian Grainer aus Kirchberg (Christians Restaurant) mit einer ihrer prämierten Köstlichkeiten. Otto Koch lieferte 2009 das spektakulärste Comeback in Deutschland (181 First, München). Der Gault Millau Deutschland kürte sein Comeback direkt mit 17 Hauben und titulierte ihn als „den Mann der erste Stunde, der uns noch nie enttäuschte und zum deutschen Kochwunder beitrug“. Heinz Winkler (Residenz Heinz Winkler Aschau), 21 Mal mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet und damit einer der besten Köche Europas, gilt als Deutschlands erfolgreichster Spitzenkoch.

Für einen kulinarischen Vorgeschmack auf den Großen Gourmet Preis Mallorca, der in diesem Jahr erstmalig im Herbst auf der Baleareninsel verliehen wird, sorgen die Spitzenköche Rafael Sánchez und Thomas Kahl. Der mallorquinische Sternekoch Rafael Sánchez vom Restaurant « Plat d’Or » im ArabellaSheraton Golf Hotel Son Vida, Mallorca begeistert mit exquisiten Tapas und  Amuse Bouche – mediterran inspiriert, spanisch neu interpretiert. Johann Lafer-Schüler Thomas Kahl vom Restaurant « Es Fum » im St. Regis Mardavall, Mallorca überrascht mit einer seiner Spezialitäten als Zwischengang.

Musikalisch unterhalten die Jazz-Sängerin Jaqueline Boulanger mit ihrer Band. Die charmante SAT1-Moderatorin Eva Grünbauer moderiert diesen glamourösen Abend.

Verwöhnen lassen darf man sich von:
· Champagner Ruinart Empfang mit Amuse Bouche
· Sechs-Gänge-Menü mit korrespondierenden Weinen
· Showprogramm

Tickets für den Großen Gourmet Preis Bayern 2010 sind für 189 Euro im Westin Grand München Arabellapark erhältlich unter Tel. 089-9264-8101 oder per E-Mail an highlight@westin.com.

Für Gäste, die das exklusive Hotelambiente über das Galadiner der Spitzenköche hinaus genießen möchten, bietet das Westin Grand Hotel ein ganz besonderes Übernachtungsangebot. Zum Großen Gourmet Preis Bayern 2010 übernachten Genießer der bayerischen Spitzenküche am 25. März in einem Westin „Heavenly Bed“. Himmlisches Schlafvergnügen im Deluxe Zimmer inklusive Frühstück und Galaabend gibt es für 339 Euro für eine Person oder für 528,- Euro für zwei Personen.

Den Nachbericht von 2009 können Sie hier nachlesen>>>.

Kommentar verfassen