Tiziano

Gerner Straße 48
80638 München
Telefon 089/14 72 91 00

Mitten in Nymphenburg in einer Seitenstrasse der Nördlichen Auffahrtsallee liegt das Tiziano. Nur ein paar Stiegen von Aussen zum Eingang hoch, befindet sich der Italiener gleich auf der Hochparterre eines wunderschönen Eckhauses.

tiziano5.jpg

Hinter einer kleinen italienischen Bar erwartet uns ein recht modernes Ambiente. Heut abend sind fast nur Paare da, kein Wunder – ist doch Valentinstag.

tiziano4.jpg

Passend dazu gibts ein Valentinsmenü für das wir uns nach einem Blick auf die Karte entscheiden. Bis wir diese bekommen vergeht allerdings knapp eine Viertelstunde. Der Service ist zurückhaltend aber freundlich – nach einem dezenten Hinweis ging’s dann flotter. Das Menü, eine schöne Zusammenstellung: 3-Gänge für EUR 36,50 oder 4 für EUR 44,50. Um es vorwegzunehmen: ein ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Der kleine Gruß aus der Küche kommt überraschend, das erwartet man nicht unbedingt.

Der erste Gang ist ein Thunfisch-Tartar mit Sesam.

tiziano1.jpg

Als Zwischengang bekommen wir zwei große mit Seeteufel gefüllte Ravioli.

tiziano2.jpg

Der Hauptgang ist ein zartes Rinderfiltet auf Balsamico-Soße und Mangold.

tiziano3.jpg

Alles sehr schmackhaft, nach Anlaufschwierigkeiten gings auch mit dem Service gut. Ach ja, das Dessert liessen wir aus, drei Gänge waren genug!

scout_frank.jpg

Kommentar verfassen