Hotel Eden Roc Ascona – Ein kleines Paradies mit mediterranem Charm

ad

Eden Roc Ascona – Direkt am Ufer des Lago Maggiore

Absolute Ruhe direkt am Ufer des Lago Maggiore, privater Badebereich, großzügiger Panoramaanlegesteg mit privatem Yachthafen, 95 luxuriöse Gästezimmer und Suiten mit hellem und farbenfrohem Interieur, vier außergewöhnliche Restaurants und ein wahrer Garten Eden: Dies sind seit langem die himmlischen Elemente, die das Eden Roc in Ascona ausmachen. Ganz zu schweigen vom 2.000 m² großen Eden Roc Spa, einer Oase der Ruhe und Entspannung, und dem umfangreichen Angebot der hoteleigenen Wassersportschule. Aufgrund dieser vielen Vorzüge wurde das Eden Roc bereits mehrmals zum besten Ferienhotel der Schweiz gekürt.

VL_UNT_EDENROC_3716001

Das 1971 erbaute und ganzjährig geöffnete Hotel Eden Roc in Ascona beeindruckt seine Gäste immer wieder, sobald sie die großzügig geschnittene Lobby betreten. Die Lobby mit ihren bequemen Sofas und glänzenden Marmorböden unter einer sanft gewölbten Palazzo-Decke mit antiken italienischen Kronleuchtern verbindet die drei Gebäude des Hotels.

Lobby_2

In den beiden Hauptgebäuden umfasst „das kleine Paradies“ drei Grand Suiten, 34 Suiten und 42 Deluxe Doppelzimmer mit Blick auf den Lago Maggiore oder das bezaubernde Tessiner Bergpanorama. Wenn es um Design geht, haben die Gäste des Eden Roc die Qual der Wahl. Der linke Flügel des Hotels verfügt über lebhaft eingerichtete Zimmer, die vom Schweizer Innenarchitekten Carlo Rampazzi entworfen wurden und durch ungewöhnliche Farbkombinationen, auffällige Formen und die Vielfalt der verwendeten Materialien beeindrucken und überraschen. Wer es zurückhaltender mag, findet seinen Geschmack im rechten Flügel wieder. Seit April 2010 verfügt das Hotel Eden Roc über weitere 16 Zimmer in maritimem, jugendlichem Design in der angrenzenden Eden Roc Marina, die durch einen Gehweg verbunden sind. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon oder eine geräumige Terrasse, auf der Sie das ganze Jahr über die Sonne des Tessins genießen können. Die Zimmer sind alle nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet.

Schlafzimmer Ste Süd_2

Himmlische Ruhe, ein privater Badestrand, eine Panorama-Anlegestelle und weitläufige Gärten mit zahlreichen Liegestühlen, einen Kneippweg mit Steinen des Maggia Flusses aus der Umgebung, ein Fitnesscenter mit modernsten Geräten und einem Friseur – nur einige der Gründe, warum viele Gäste das Hotel während ihres Kurzurlaubs am Ufer des Lago Maggiore kaum verlassen. Um die Gäste im Hotel Eden Roc zu überraschen und unvergessliche Momente zu zaubern: Sei es ein Ausflug auf dem Lago Maggiore an Bord der Luxusyacht oder ein Ausflug nach Alba in Begleitung des Maître d ‘ Hotel zur internationalen Messe für weiße Trüffel – alles ist möglich. Auch sportlich lässt der Eden Roc keine Wünsche offen. Die Lage des Hotels und die angeschlossene Wassersportschule bieten den perfekten Rahmen für Wasserski, Segeln oder Wakeboarden. Zurück an Land locken die herrlichen Tessiner Täler zu Radtouren und ausgedehnten Wanderungen. Golfer finden in der Region und über der italienischen Grenze 18 Golfplätze mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Zwei davon sind nur einen Steinwurf entfernt.

UH_L2733

Darüber hinaus bietet das Fünf-Sterne-Haus seit April 2010 einen 2.000 Quadratmeter großen Wellnessbereich, das Eden Roc Spa, mit einer umfangreichen Wasserwelt und einem großen Saunabereich mit Dampfbad, Sanarium, finnischer Sauna, einem exklusiven Privatbereich für Damen sowie sieben individuell eingerichteten Behandlungsräume. Neben den beiden Innen- und Außenpools bietet die Wasserwelt, den Gästen einen Hydropool mit verschiedenen Whirlpool-Liegen zum Entspannen.

Aussenpool_morgens_3

Ein diskreter Fünf-Sterne-Service sowie die abwechslungsreiche Küche in den vier hoteleigenen Restaurants. Im La Brezza, das mit 1 Michelin-Stern und 17 GaultMillau-Punkten ausgezeichnet wurde, serviert Küchenchef Marco Campanella leichte mediterrane Küche, die von seinem sizilianischen Temperament beeinflusst ist. In der idyllischen historischen Villa La Casetta am See werden frische Pastagerichte und gegrilltes Süßwasser serviert Meeresfrüchte-Spezialitäten. Im Gegensatz dazu bietet das Marina Restaurant Marco Vastarella eine ungezwungenere Atmosphäre, um seine Leidenschaft und seinen Einfallsreichtum mit hausgemachten Pasta sowie Fisch- und Fleischspezialitäten und internationalen Gerichten wie Meze oder Dim Sum zu demonstrieren. Alle vier Restaurants des Hotels haben drei Gemeinsamkeiten. Zum einen großzügige Terrassen mit freiem direktem Blick auf das schimmernde Wasser des Sees. Zweitens hochprofessionelle Küchenteams, die großen Wert auf eine schnörkellose Küche und hervorragende Produkte und Zutaten legen, die größtenteils aus dem Tessin stammen. Und drittens begrüßen alle Restaurants sowohl Nichtansässige als auch Hotelgäste.

EdenRoc-027

 

Hotel Eden Roc Ascona
Via Albarelle 16
6612 Ascona, Schweiz
T: +49 91 785 71 71

www.edenroc.ch/de
E:info@edenroc.ch